Monatsrückblick Mai 2019

Ferienstimmung, Bugs und DSGVO

| Autor / Redakteur: Dirk Srocke / Peter Schmitz

In fünf Minuten fassen wir die wichtigsten Security-Themen des Monats Mai zusammen.
In fünf Minuten fassen wir die wichtigsten Security-Themen des Monats Mai zusammen. (Bild: VIT)

Cyberganoven machen nie Urlaub – und genau darum sollten Sie sich jetzt schon auf Pfingst- und Sommerferien vorbereiten. Unser Monatsrückblick für den Mai liefert in fünf Minuten die passenden Tipps für Hotelpool, DSGVO und sicher administrierte Windows-Systeme.

Ganz klar – an der Datenschutzgrundverordnung ist im Mai kein IT'ler vorbeigekommen. Doch unser aktueller Rückblick lässt auch noch einmal Themen Review passieren, mit denen so vor einem Monat wohl niemand gerechnet hätte: Von Patches für Uralt-Windows über neue Prozessor-Schwachstellen bis hin zu einer geradezu geheimdienstverdächtig ausgenutzten WhatsApp-Lücke. All das greifen wir in unserem Monatsrückblick Mai 2019 auf und würzen das Ganze mit einer gehörigen Portion Praxistipps.

Unter dem Video finden Sie alle im Video erwähnten Berichte und Fachbeiträge übersichtlich aufgelistet. Durch einen Klick auf die Minutenzahl öffnet sich das YouTube-Video in einem neuen Fenster und springt direkt an die passende Stelle im Video.

Die Themen aus dem Video-Rückblick:

DSGVO

[00:50] Interview Prof. Dr. Peter Bräutigam: Ein Jahr DSGVO!

[01:19] Strafen für Datenschutzverstöße: Bußgelder und die DSGVO

[01:52] Neues eBook „DSGVO – ein Jahr danach“: Bilanz und Evaluierung der Datenschutz-Grundverordnung

[02:18] Tools und Tipps zur DSGVO: Verhaltensregeln nach DSGVO in der Praxis

[02:37] Aufgaben und Stellung des CISO: Datenschutz als Zusatzaufgabe für den CISO?

[03:00] Microsoft Patchday Mai 2019: Wichtige Windows-Updates sogar für Windows XP

Schwachstellen und Patches

[03:14] Microarchitectural Data Sampling aka ZombieLoad, RIDL und Fallout: Intel bestätigt Sicherheitslücken in CPUs

[03:37] BSI und Infoblox warnen vor neuem WannaCry: Wurmkur für Windows XP bis Server 2008

[03:59] Spyware per WhatsApp-Lücke installiert: Anwalt angegriffen, Technik der NSO Group unter Verdacht

Tipps und Tricks

[04:17] Video-Tipp: Server-Sicherheit mit dem Windows Admin Center

[04:37] Security und Werbung: Testsieger, Marktführer und was dahinter steckt

[04:57] Sicherheit auf Reisen: Auch Cyberkriminelle freuen sich auf Ihren Urlaub!

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 45955483 / Compliance und Datenschutz )