Sortierung: Neueste | Meist gelesen
Open Telekom Cloud jetzt auch als Hybrid Solution

Hybrid, Private und Public Cloud auf Basis von OpenStack

Open Telekom Cloud jetzt auch als Hybrid Solution

24.04.18 - Die Open Telekom Cloud gibt es ab sofort auch in der Konstellation einer Hybrid Cloud und bietet damit bei Bedarf noch mehr Sicherheit und Geschwindigkeit. Bisher gab es die Rechen- und Speicherkapazitäten ausschließlich als Public Cloud aus den zertifizierten hochsicheren Twin-Rechenzentren der Telekom in Biere und Magdeburg in Sachsen-Anhalt.

lesen
Ob IaaS, PaaS oder SaaS – Kunden wollen Flexibilität

Hosting & Service Provider Summit 2018

Ob IaaS, PaaS oder SaaS – Kunden wollen Flexibilität

24.04.18 - Am 17. und 18.Mai 2018 findet in Frankfurt am Main der 7. Hosting & Service Provider Summit 2018 statt. Neben Keynotes, Roundtables und Technology Outlooks gibt es auch eine Reihe von Expert Talks zum aktuellen Marktgeschehen, aber auch darüber, worauf sich Hoster und Service Provider in naher Zukunft einstellen sollten.

lesen
Supreme Court stellt Microsoft-Verfahren ein

Die Folgen des Cloud Acts für den Datenschutz

Supreme Court stellt Microsoft-Verfahren ein

23.04.18 - Cloud Act, zweiter Teil: Das Verfahren gegen Microsoft zur Herausgabe von in Irland gespeicherten Daten ist letzte Woche vom Obersten Gerichtshof der Vereinigten Staaten eingestellt worden. Was sich zunächst positiv anhört, könnte weitreichende Auswirkungen auf das internationale Cloud Business haben - Stichwort Datenschutz.

lesen
Open Telekom Cloud mit neuem Release

Erweiterte Storage Services

Open Telekom Cloud mit neuem Release

17.11.17 - Mit dem November-Release der Open Telekom Cloud können Kunden erstmals den Scalable File Service Manila nutzen. Der OpenStack-native Dienst ähnelt einem Network Attached Storage und soll ebenso einfach handhabbar sein.

lesen
Die Crowd Cloud von Cloudwith.me

„Professionelle Cloud-Services zum halben Preis“

Die Crowd Cloud von Cloudwith.me

08.09.17 - Cloudwith.me, ein Anbieter von Managed-Cloud-Services, hat mit „Cloud“ eine neue Kryptowährung ins Leben gerufen, mit dem Ziel, preiswerte, dezentralisierte Cloud-Services über ein Blockchain-basiertes Peer-to-Peer-Netzwerk bereitzustellen. Über sogenannte Cloud-Token sollen Kunden einen deutlich günstigeren Zugang zu Amazon Web Services oder MS Azure als üblich erhalten.

lesen
Die Cloud als Treiber für Machine Learning

Technologieausblick von Carlo Velten, Crisp Research

Die Cloud als Treiber für Machine Learning

28.08.17 - Carlo Velten von Crisp Research hält auch dieses Jahr wieder eine Keynote auf der „CLOUD Technology & Services Conference“ der Vogel IT-Akademie, die im September in vier deutschen Städten stattfindet. Der IT-Experte stand uns im Vorfeld der Veranstaltung Rede und Antwort.

lesen

Kommentare