Systemabbilder, Migration oder Software-Installation professionell vorbereiten

Freeware-Tools für die Datensicherung von Server und PC

| Autor / Redakteur: Thomas Joos / Stephan Augsten

Wer Daten sichern und Festplattenabbilder erstellen möchte, benötigt nicht unbedingt eine kostspieleige Software.
Wer Daten sichern und Festplattenabbilder erstellen möchte, benötigt nicht unbedingt eine kostspieleige Software. (Bild: Pavel Ignatov - Fotilia)

Soll ein PC oder Server komplett gesichert und wiederhergestellt werden, benötigen Administratoren ein Abbild, auch Image genannt. Häufig werden dafür kommerzielle Anwendungen verwendet, es gibt aber auch kostenlose, einfach zu bedienende Anwendungen. Wir zeigen in diesem Beitrag einige der besten Tools und deren Möglichkeiten.

Bevor Administratoren neue Anwendungen installieren oder auf einem Rechner das Betriebssystem aktualisieren, kann es durchaus sinnvoll sein, vorher ein Systemabbild zu erstellen. Geht etwas bei der Aktualisierung schief, muss nur das Abbild wiederhergestellt werden.

In regelmäßigen Abständen ist es im Unternehmen (aber auch im Privathaushalt) durchaus sinnvoll, wichtige Rechner komplett zu sichern. Funktionieren diese nicht mehr, ist das Wiederherstellen über ein Abbild der beste Weg.

Zwar enthalten Windows 7/8.1 einige Bordmittel für diesen Zweck, aber viele Anwender oder Administratoren setzen lieber auf externe Tools, da sie auch für andere Betriebssysteme erhältlich sind und sich seit Jahren bewährt haben. Dazu kommt, dass diese Anwendungen häufig noch mehr bieten. Wir zeigen nachfolgend die besten Programme, die auch noch kostenlos sind.

Clonezilla - Klonen mit Live-CD

Eine der bekanntesten Lösungen zum Klonen kompletter Festplatten ist sicherlich Clonezilla. Booten Anwender einen Rechner mit der Live-CD, lassen sich alle Festplatten inklusive aller Partitionen sichern und wiederherstellen. Neben einer ISO-Datei, bieten die Entwickler auch eine Version für USB-Sticks an. Diese können Administratoren mobil nutzen.

Sinnvoll ist das Tool auch, wenn eine größere Festplatte im PC oder Server benötigt wird. Erst werden alle Daten gesichert, dann die Platte getauscht und anschließend wird über Clonezilla die Sicherung wiederhergestellt. Wir zeigen die Oberfläche in der Fotoshow. Clonezilla ist auch Bestandteil der Ultimate Boot CD, die wir in diesem Beitrag und der Fotoshow ebenfalls vorstellen.

Inhalt des Artikels:

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42831383 / Storage)