Suchen

GFI VIPRE Mobile Security Premium auf Google Play erhältlich GFI: Schutz für Android-Geräte

| Redakteur: Dr. Andreas Bergler

Mit einer neuen App schützt GFI Smartphones und Tablets, die auf Android basieren. VIPRE Mobile Security Premium soll Android-Usern die Angst vor mobilen Viren, Identitätsklau und Datenverlust nehmen.

Firmen zum Thema

Die GFI-Viper schützt jetzt auch Android-Geräte.
Die GFI-Viper schützt jetzt auch Android-Geräte.

Grenzenlose Sicherheit, Zuverlässigkeit und Freiheit für Besitzer von Android-Geräten verspricht GFI mit der App „VIPRE Mobile Security Premium“. Die App, die ab sofort auf Google Play erhältlich ist, kombiniert die Hersteller-eigene Antivirus-Technologie VIPRE mit Funktionen zum Schutz und Wiederauffinden von verlorengegangenen Geräten. Hinzu kommen Funktionen zur elterlichen Kontrolle und eine automatische Datensicherung der Inhalte.

Laut Hersteller schützt die App vor rund 10.000 Android Viren, ohne die Performance zu beeinträchtigen. Verschwundene Geräte lassen sich lokalisieren und deren Inhalte sperren oder löschen. Ein Online Backup sichert Informationen und Dateien der Anwender und stellt damit den Zugriff auf persönliche Daten selbst im Fall eines Geräteverlusts sicher.

Android Nutzer können die Premium-Funktionen kostenlos für 30 Tage testen. Am Ende der Testphase können sie die Premium-Version kaufen oder die „Freemium“-Applikation mit Antivirus-Technologie, Benachrichtungen bei Geräteverlust und Online-Kontaktsicherung weiterhin nutzen. VIPRE Mobile Security Premium kostet 99 US-Cents, also derzeit etwa 80 Cent, pro Monat. |ab

(ID:34834970)