Geschwindigkeit ist entscheidend

Global Threat Report 2019

Bereitgestellt von: CrowdStrike GmbH

Global Threat Report 2019

Im vergangen Jahr beschrieb der Global Threat Report das Zeitfenster, das ein Angreifer vom kompromittieren des Endpunktgeräts bis hin zur freien Bewegung im gesamten Netzwerk benötigte.

Der diesjährige Bericht geht bei der Untersuchung der Durchbruchszeiten noch mehr ins Detail. Eine besondere Rolle spielen dabei das rasante Tempo und die zunehmende Raffinesse der Angriffe.
Das E-Book vergleicht die Ausbruchsgeschwindigkeiten von Russland, China, Nordkorea, Iran und globalen eCrime-Akteuren. Diese vorgestellten Erkenntnisse sollen vor allem dabei helfen, die eigenen Reaktionsziele zu verbessern und sich auf die Bedrohungen im kommenden Jahr bestmöglich vorzubereiten.
Für Unternehmen ist es besonders wichtig, sich von den Cyberangriffen nicht ausbremsen zu lassen, sondern stets einen Schritt voraus zu sein. 

 

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 26.04.19 | CrowdStrike GmbH