Trace Your Bag spürt Notebook Cases von Dicota auf

GSM-Ortungsgerät für Laptop-Taschen

| Redakteur: Stephan Augsten

Dicota hat einen Dienst eingerichtet, der es erlaubt, ausgewählte Laptop-Taschen per GSM zu orten.
Dicota hat einen Dienst eingerichtet, der es erlaubt, ausgewählte Laptop-Taschen per GSM zu orten. (Bild: Dicota)

Dicota, ein Hersteller von IT-Zubehör für mobile Geräte, hat ein Ortungsgerät für seine Laptop-Taschen und -Rucksäcke entwickelt. Ausgewählte Dicota-Produkte lassen sich optional mit dem „Tracer“ ausstatten, um verloren gegangene und gestohlene Taschen wiederzufinden. Eine Ladung des integrierten Akkus reicht für sechs Monate.

Um Strom zu sparen, basiert die Ortung mit Dicotas „Trace Your Bag“ auf dem GSM-Mobilfunkstandard. Dies ist zwar ungenauer als ein GPS-Signal, funktioniert dafür aber auch in geschlossenen Räumen. Je nach Netzausbau liegt die Positionsgenauigkeit laut Hersteller zwischen 200 und 2.000 Metern.

Mit der integrierten SIM-Karte funktioniert Trace Your Bag in über 140 Ländern weltweit ohne zusätzliche Roaming-Gebühren. Nach Aufladen des Akkus und einer Registrierung ist der „Tracer“ sofort startklar.

Das kleine Ortungsgerät wiegt weniger als 50 Gramm und ist zehn Zentimeter lang, fünf Zentimeter breit und einen Zentimeter hoch. Es wird beliebig in der Notebook-Tasche platziert und lässt sich mithilfe einer für Android und iOS erhältlichen Smartphone-App aufspüren.

Für Unternehmen, die mehrere Notebook-Taschen mit dem Tracer ausstatten wollen, stellt DICOTA zusätzlich zur App individuelle Lösungen bereit, darunter ein Online-Portal. Dort stehen erweiterte und individualisierte Funktionen zur Verfügung.

„Trace Your Bag“ ist ab sofort in verschiedenen Varianten verfügbar und kann über die Fachhandelspartner des Herstellers bezogen werden. Die empfohlenen Endkundenpreise starten bei 94,90 Euro für die Tasche Dicota Multi PRO mit Tracer. Bei Registrierung sind drei Monate Global Trace Service inklusive. Anschließend entstehen für den Tracking-Service (je nach Laufzeit) monatliche Kosten von ca. fünf bis zehn Euro. Alle Angaben verstehen sich inkl. MwSt.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42919780 / Mobile Security)