Suchen

Certgate Voice Encryptor Handy-Verschlüsselung von E-Mails, VoIP-Telefonie und Anwenderdaten

| Redakteur: Stephan Augsten

Basierend auf Zertifikaten und Verschlüsselung lässt sich die Handy-Kommunikation komplett absichern, verspricht Certgate. Der Encryption-Experte bietet mit dem Certgate Voice Encryptor eine Software an, die entgegen der Produktbezeichnung nicht nur die Sprache sondern auch Kernel, Daten und Datenübertragung schützt.

Firmen zum Thema

Zurzeit unterstützt der Certgate Voice Encryptor nur Windows Mobile; Symbian, iPhone OS, Android und Blackberry sollen folgen.
Zurzeit unterstützt der Certgate Voice Encryptor nur Windows Mobile; Symbian, iPhone OS, Android und Blackberry sollen folgen.
( Archiv: Vogel Business Media )

Der Verschlüsselungsspezialist Certgate schreibt sich auf die Fahnen, mit dem Voice Encryptor das weltweit erste Rundum-Sicherheitspaket für handelsübliche Smartphones entwickelt zu haben. Technisch basiert die Lösung auf Hardware-geschützten Zertifikaten.

Endgeräte-Infektionen durch Spy- und Malware beugt die Lösung mithilfe der sogenannte Kernel Protection vor, darüber schützt der Voice Encryptor alle gespeicherten Anwenderdaten vor Verlust und Manipulation. Auch die Datenübertragung per E-Mail, SSL und VPN-Verbindung wird verschlüsselt, die relevanten Schlüssel werden im Zertifikatspeicher hinterlegt.

Zum Funktionsumfang des Voice Encryptor gehört – wie der Produktname sagt – nicht zuletzt eine Sprachverschlüsselung. Auf Basis der geschützten VoIP-Telefonie (Voice over IP) wird das Abhören und Mitschneiden der Sprachkommunikation verhindert.

Um den Certgate Voice Encryptor zu nutzen, wird auf dem Smartphone eine Software installiert und eine personalisierte Certgate Smartcard eingesetzt. Bislang unterstützt die Software nur Smartphones mit Windows Mobile, entsprechende Anwendungen für Blackberry, Symbian- und Android-Smartphones sowie iPhone befinden sich in der Vorbereitung.

Der Anwender hat laut Certgate keinen weiteren Verwaltungsaufwand für Zertifikate oder Schlüssel. Somit entfällt sowohl der Kauf eines teuren Krypto-Handys als auch der hohe Administrationsaufwand. Die Lösung eignet sich sowohl für Unternehmen als auch für Behörden, denn der Chip-Controller der Certgate-Smartcard ist nach Common Criteria (CC) EAL5+ zertifiziert. Das Smartcard-Betriebssystem erhielt immerhin die CC-Einstufung EAL4+.

Weitere Informationen zum Certgate Voice Encryptor auf der Firmen-Webseite.

(ID:2046166)