Suchen

Erweiterbare Security-Appliance für Unternehmen jeder Größe Hardware-Firewall bietet Netzwerk-, Messaging- und Datensicherheit

| Redakteur: Stephan Augsten

Mit der Extensible-Content-Security-Plattform bringt Watchguard Technologies eine Firewall-Appliance heraus, die auch E-Mail- und Web 2.0-Datenverkehr absichern soll. Damit erhalten Unternehmen jeder Größe eine multifunktionale Lösung für sicheres Messaging, Cloud-basierte Security-Services sowie effektiven Schutz vor Datenverlusten.

Firmen zum Thema

Für Groß und Klein: Gleich zum Start bietet Watchguard sechs XCS-Appliances für Firmen jeder Größenordnung an.
Für Groß und Klein: Gleich zum Start bietet Watchguard sechs XCS-Appliances für Firmen jeder Größenordnung an.
( Archiv: Vogel Business Media )

Die neue Watchguard Extensible-Content-Security-Plattform (XCS) richtet sich in verschiedenen Ausführungen an kleine und mittelständische Unternehmen bis hin zu großen Konzernen. „Mit der XCS-Linie haben wir unsere multifunktionellen Firewall-Appliances erweitert und stellen Unternehmen nun eine vielschichtige Sicherheitsarchitektur zur Verfügung“, so Joe Wang, CEO von Watchguard Technologies.

Als in sich abgeschlossene Appliance wehrt sie einerseits Phishing-Attacken, Viren und andere Malware ab. Gleichzeitig soll die XCS-Firewall nicht autorisierte Datenzugriffe und den Diebstahl von Identitäten verhindern sowie Netzwerke, Anwendungen und Daten vor modernen Bedrohungen schützen.

Bei der Spam-Abwehr setzen die verschiedenen XCS-Lösungen auf ReputationAuthority, eine In-the-Cloud Service-Technologie von Watchguard. Laut Hersteller werden dadurch bis zu 98,3 Prozent aller Spam-E-Mails abgewehrt, noch bevor diese in das Unternehmensnetzwerk eindringen können.

Darüber hinaus stelle die Hardware-Lösung die Einhaltung von Compliance und weiteren Vorschriften für große Unternehmen sicher. Zudem sind Management- und Dokumentationsmöglichkeiten enthalten, wie etwa Archivierung, Messaging Logs, Transport Layer Security (TLS)-Verschlüsselung und individuell anpassbare Richtlinien und Reports.

Die Watchguard XCS-Plattformen 170, 370 und 570 sind für Unternehmen mit bis zu 1.000 Mitarbeitern ausgelegt und enthalten die vollständige E-Mail Sicherheits-Suite. Hingegen richten sich XCS 770, 970 und 1170 speziell an große Unternehmen, sie sind für Netzwerke mit 1.000 bis über 10.000 Nutzern ausgelegt.

Preise und Verfügbarkeit

Die Extensible-Content-Security-Appliances können innerhalb von 30 Tagen über Watchguards Distributoren-Netzwerk bezogen werden. Der Preis errechnet sich nicht nach Anzahl der Nutzer, sondern je Funktionseinheit. Die Lösungen für KMU sind ab 2.725 US-Dollar je Gerät erhältlich – große Unternehmen zahlen für eine Appliance zwischen 9.350 und 66.000 US-Dollar.

(ID:2042301)