Suchen

Am 21. März 2012 in Frankfurt IDC lädt zur IDC Unified Communications & Mobility Conference

Redakteur: Katrin Hofmann

Auf der IDC Unified Communications & Mobility Conference 2012 wird IDC gemeinsam mit den Konferenzpartnern darstellen, wie Unternehmen durch den Einsatz modernster Unified Communications- und Mobility-Lösungen optimal profitieren können.

Firma zum Thema

Der Siegeszug mobiler Devices hält an.
Der Siegeszug mobiler Devices hält an.

Der Siegeszug der Smart Handheld Devices hält unvermindert an. So werden mittlerweile in Europa jährlich mehr Smartphones als PCs verkauft, und diese werden längst nicht mehr nur für private, sondern zunehmend auch für berufliche Zwecke eingesetzt.

IT-Abteilungen haben längst den strategischen Wert des Einsatzes von Smartphones, Tablets & Co. für ihr Unternehmen erkannt, fördert er doch die Mobilität, Zusammenarbeit und Zufriedenheit der Mitarbeiter und steigert somit die Agilität von Geschäftsprozessen. Folgerichtig werden sich Unified Communications und Mobility in den nächsten Jahren zur treibenden Kraft im Wettbewerb entwickeln.

Auf der IDC Unified Communications & Mobility Conference 2012 wird IDC gemeinsam mit den Konferenzpartnern darstellen, wie Unternehmen durch den Einsatz modernster Unified Communications- und Mobility-Lösungen optimal profitieren können. Anhand von qualifizierten Fachvorträgen und praxisorientierten Fallbeispielen erhalten IT-Entscheider wertvolle Hilfestellungen bei der Identifikation der optimalen UC- & Mobility-Strategie für ihre Organisation.

Weitergehende Informationen finden Interessenten auf unserer Veranstaltungswebsite unter www.idc.de/ucm2012. Die Anzahl der Teilnehmer für diese Veranstaltung ist begrenzt.

(ID:32227730)