Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) hat den Bedarf an erhöhtem Schutz für Gesundheitsdaten erkannt und führt Gesundheitsdaten unter
Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) hat den Bedarf an erhöhtem Schutz für Gesundheitsdaten erkannt und führt Gesundheitsdaten unter den besonderen Kategorien personenbezogener Daten. ( © Kurhan - stock.adobe.com )