Mobile Geräte sind inzwischen normales Arbeitsmittel in vielen Unternehmen aber oft schlechter geschützt als ein Desktop-PC
Mobile Geräte sind inzwischen normales Arbeitsmittel in vielen Unternehmen aber oft schlechter geschützt als ein Desktop-PC und deshalb willkommenes Angriffsziel für Cyberkriminelle. ( Bild: Pixabay / CC0 )