Nach einem harten Brexit müssen deutsche Unternehmen gewährleisten, dass die notwendigen Sicherheiten nach DSGVO für eine
Nach einem harten Brexit müssen deutsche Unternehmen gewährleisten, dass die notwendigen Sicherheiten nach DSGVO für eine Datenübermittlung in ein Drittland gegeben sind. ( Bild: gemeinfrei )