Für Immo Eitel vom BISG hätte das IT-Sicherheitsgesetz durchaus alle Unternehmen betreffen dürfen, nicht nur KRITIS-Betreiber.
Für Immo Eitel vom BISG hätte das IT-Sicherheitsgesetz durchaus alle Unternehmen betreffen dürfen, nicht nur KRITIS-Betreiber. ( Bild: Archiv )