Sicherheit dank Registry-Hacks für Windows 10

back 2/12 next
Ein Praxisbeispiel ist das Blockieren von Registry-Änderungen für Anwender. Die Einstellungen finden sich im Registry-Pfad „HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\System“. Bild: Thomas Joos
Ein Praxisbeispiel ist das Blockieren von Registry-Änderungen für Anwender. Die Einstellungen finden sich im Registry-Pfad „HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\System“. Wird hier ein neuer DWORD-Wert mit der Bezeichnung „DisableRegistryTools“ und dem Wert „1“ erstellt, darf der Anwender die Registry auf dem Rechner nicht mehr ändern.
Ein Praxisbeispiel ist das Blockieren von Registry-Änderungen für Anwender. Die Einstellungen finden sich im Registry-Pfad „HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\System“.