Hackerangriff in Bulgarien betrifft Millionen Menschen

Steuerbehörde NAP bestätigt Hackerangriff

Hackerangriff in Bulgarien betrifft Millionen Menschen

17.07.19 - Hacker haben in Bulgarien persönliche Daten von Millionen Menschen aus der Finanzbehörde NAP entwendet, die alle Steuern und Rentenabgaben verwaltet. „Es gibt tatsächlich einen nicht erlaubten Zugriff auf einen Server der NAP“, sagte Innenminister Mladen Marinow am Dienstag im Fernsehsender bTV und bestätigte eine anonyme Nachricht von Hackern. lesen

Entwickler, Admins und IT-Security reden zu wenig

DevOps leidet unter mangelnder Kommunikation

Entwickler, Admins und IT-Security reden zu wenig

16.07.19 - DevOps ist nicht nur ein Modewort, sondern wird in vielen Unternehmen aktiv gelebt oder zumindest gerade umgesetzt. Dies zeigt eine Studie von Vanson Bourne im Auftrag von Trend Micro. Die IT-Sicherheit kommt dabei allerdings oft zu kurz. lesen

Unternehmen fühlen sich Cyber-Kriminellen ausgeliefert

Symantec High Alert-Studie

Unternehmen fühlen sich Cyber-Kriminellen ausgeliefert

16.07.19 - Eine von Symantec in Auftrag gegebene Studie zeichnet ein düsteres Bild hinsichtlich der Belastung und den Fähigkeiten von IT-Security-Teams in Unternehmen. Die Ergebnisse zeigen, in welch einer erschreckenden Lage sich Unternehmen bereits befinden. Ein Teufelskreis aus Überlastung und Stress verhindert die Weiterentwicklung beruflicher Fähigkeiten und Entscheidungsfindungen. lesen

„Open Bug Bounty“-Projekt veröffentlicht Statistiken

Schnellster Bugfix benötigte nur 12 Minuten

„Open Bug Bounty“-Projekt veröffentlicht Statistiken

15.07.19 - Der gemeinnützige Schwachstellen-Prämien-Service Open Bug Bounty hat interessante Statistiken für das erste Halbjahr 2019 veröffentlicht. Knapp 92.600 Sicherheitslücken wurden demnach gemeldet, mehr als die Hälfte davon noch im selben Zeitraum gefixt. lesen

Social Engineering ist häufigster Betrugsversuch

IDnow Security Report 2019

Social Engineering ist häufigster Betrugsversuch

15.07.19 - Identitätsbetrug in der digitalen Welt kostet Unternehmen Milliarden. Betrüger greifen dabei zu immer kreativeren Methoden, die nur mit den entsprechenden Technologien und Prozessen abgewehrt werden können. Eine Analyse von IDnow ergab, dass die Liste der häufigsten Betrugsversuche mit 73 Prozent Social Engineering anführt, gefolgt von der Nutzung gefälschter (16 Prozent) beziehungsweise von gestohlenen Ausweisen (11 Prozent). lesen

Die IT-Sicherheitsbranche braucht einen Image-Wechsel

Infodas „Cyberwomen 2019“

Die IT-Sicherheitsbranche braucht einen Image-Wechsel

12.07.19 - Die IT-Sicherheitsbranche hat ein Problem: Es fehlt der Nachwuchs. Ändern ließe sich dies, wenn mehr Frauen IT-Sicherheitsjobs ergreifen würden. Dazu braucht die Branche jedoch ein neues Image – so lautet ein Fazit der Cyberwomen 2019, dem Event für Frauen der IT-Sicherheit von der Infodas GmbH. lesen

Der digitale Arbeitsplatz einer Astronautin

Enterprise Workspace Summit 2019 – Keynote-Speaker der Woche

Der digitale Arbeitsplatz einer Astronautin

12.07.19 - Die Casting-Kampagne „Die erste deutsche Astronautin“ will rund 45 Millionen Euro sammeln, um die erste deutsche Frau ins All und auf die ISS zu bringen. Dr. Suzanna Randall hat sich gegen 400 Mitbewerberinnen durchgesetzt und ist eine der beiden Finalistinnen. Am 11. Oktober 2019 erklärt sie in ihrer Keynote auf dem Enterpise Workspace Summit, was den digitalen Arbeitsplatz einer Astronautin ausmacht. lesen

CxOSA-Engine für die Open-Source-Analyse

Analyse-Lösung für DevOps von Checkmarx

CxOSA-Engine für die Open-Source-Analyse

11.07.19 - Checkmarx CxOSA ist eine Software Composition Analysis Engine für Open-Source-Komponenten und sichert den kompletten Software Development Lifecycle ab. DevOps-Umgebungen sollen so von hoher Software-Qualität und Compliance profitieren. lesen

Patchday behebt Fehler und Schwachstellen in Windows

Microsoft Patchday Juli 2019

Patchday behebt Fehler und Schwachstellen in Windows

11.07.19 - Microsoft hat zum Patchday im Juli 2019 für alle aktuellen Windows 10-Versionen kumulative Updates bereitgestellt. Auch die aktuelle Windows 10-Version erhält ein Update und einige Fehlerbehebungen. Die Updates beheben mehrere, teils nicht näher benannte Fehler und einige Probleme mit dem Verschlüsselungs­system BitLocker. lesen

Bundesdruckerei-Studie zur eIDAS-Verordnung

Handlungsempfehlungen für Umsetzung und Weiterentwicklung

Bundesdruckerei-Studie zur eIDAS-Verordnung

10.07.19 - Seit 2014 ist die eIDAS-Verordnung in Kraft und ermöglicht sichere und einfache digitale Verwaltungs- und Geschäftsprozesse in der EU. Die eIDAS-Vertrauensdienste wie das qualifizierte elektronische Siegel wurden allerdings noch nicht ausreichend in das deutsche Recht integriert und entfalten daher bislang keine große Wirkung. Eine Bundesdruckerei-Studie analysiert, wo die Herausforderungen bei der Umsetzung der eIDAS-Verordnung in Deutschland liegen. lesen