Psychotricks, Marketinglügen und IoT

Monatsrückblick März 2019

Psychotricks, Marketinglügen und IoT

01.04.19 - Fiese Psychotricks, hackende Regierungen und Marketinglügen – hinter der Security-Branche liegen turbulente Wochen. In unserem monatlichen Videorückblick bringen wir Sie in fünf Minuten auf den aktuellen Stand. lesen

Cybersicherheit in der Medizintechnik: Neuer Expertenkreis „Cybermed“

ZVEI exklusiv

Cybersicherheit in der Medizintechnik: Neuer Expertenkreis „Cybermed“

01.04.19 - Für vernetzte Medizintechnik gelten in puncto Cybersicherheit besondere Anforderungen. Deshalb hat der ZVEI einen Austausch mit dem Bundesamt für die Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) sowie mit weiteren Industrie- und Betreiberverbänden ins Leben gerufen. lesen

Security-Automatisierung in der Software Supply Chain

DevSecOps Community Survey 2019 von Sonatype

Security-Automatisierung in der Software Supply Chain

28.03.19 - Welche Rolle spielt Sicherheit in der Automatisierung der Software-Lieferkette? Und welche DevOps- sowie DevSecOps-Praktiken haben sich in den Unternehmen bereits etabliert? Aufschlüsse darüber liefert eine Sonatype-Umfrage in der DevSecOps Community. lesen

Japanische Behörde will sich in private IoT-Geräte hacken

Smart Home

Japanische Behörde will sich in private IoT-Geräte hacken

27.03.19 - Mit Hinblick auf die Olympischen Spiele 2020 in Tokio fürchtet die japanische Regierung Hackerangriffe auf vernetzte Geräte in Haushalten und Büros – und will sie zum Schutz vorab selbst hacken, um Besitzer auf die Gefahren aufmerksam zu machen. lesen

5 Tipps für die DevOps-Umsetzung

Neue Prozesse, Strategien und Tools besser planen

5 Tipps für die DevOps-Umsetzung

26.03.19 - Die Idee hinter DevOps und entsprechende Methoden sind in der IT mittlerweile geläufig. Trotzdem hat sich die enge Zusammenarbeit der voneinander abhängigen Development- und Operations-Teams in der DACH-Region noch nicht flächendeckend durchgesetzt. NetApp gibt eine Einstiegshilfe. lesen

Linux Foundation bringt Projekt ELISA auf den Weg

Quelloffene sicherheitskritische Systeme

Linux Foundation bringt Projekt ELISA auf den Weg

25.03.19 - Mit „Enabling Linux In Safety Applications“, kurz ELISA, hat die Linux Foundation ein Open-Source-Projekt für Linux-basierte, sicherheitskritische Anwendungen ins Leben gerufen. Vorrangiges Ziel ist es, Unternehmen bei der Entwicklung und Zertifizierung entsprechender Software zu unterstützen. lesen

Kommt der Personalausweis aufs Handy?

Forderung der FDP

Kommt der Personalausweis aufs Handy?

25.03.19 - Die FDP-Fraktion im Bundestag will den smarten Personalausweis und fordert eine entsprechende Gesamtstrategie des Bundes. lesen

Rückzug der Ransomware

IBM X-Force Threat Intelligence Index 2019

Rückzug der Ransomware

25.03.19 - Erhöhte Sicherheitsmaßnahmen und ein gestiegenes Bewusstsein gegenüber Cyberangriffen zwingen Cyberkriminelle dazu, ihre Angriffstechniken auf der Suche nach Profit zu ändern. Das belegen Daten aus dem IBM X-Force Threat Intelligence Index 2019. Der Bericht beschreibt insbesondere zwei wesentliche Veränderungen: Ein geringerer Einsatz von Malware und eine überraschende Abkehr von Ransomware. lesen

Mehr Sicherheit und Stabilität in Apple Swift 5

Geschützte Variablen und weitere Neuerungen

Mehr Sicherheit und Stabilität in Apple Swift 5

21.03.19 - Mit der Programmiersprache Swift 5 verbessert Apple auch die Sicherheit des Speichers, indem der Zugriff auf Variablen während einer Änderung blockiert wird. Das soll vor allem die Stabilität verbessern. lesen

GlobalSign tritt Microsoft Intelligent Security Association bei

Digitale Zertifikate

GlobalSign tritt Microsoft Intelligent Security Association bei

21.03.19 - Die Zertifizierungsstelle GMO GlobalSign ist ab sofort mit Microsoft Intune integriert. Bei Intune handelt es sich um ein Unified Endpoint Management Tool für Unternehmen, mit dem mobile Benutzer jetzt problemlos digitale Zertifikate erhalten. lesen