Suchen

Bull stellt modulare Informationssicherheits-Suite StoreWay Calypso vor Integrierte Softwarelösung für Datensicherung und -management

| Redakteur: Martin Hensel

Mit StoreWay Calypso bietet Bull eine integrierte Softwarelösung für Datensicherung und -management an. Das System basiert auf einer modularen Architektur und deckt ein breites Spektrum an Anforderungen wie beispielsweise Datensicherung, Archivierung, Replikation und Suchfunktionen ab.

Bull stellt mit StoreWay Calypso eine modulare Datenmanagement-Suite vor.
Bull stellt mit StoreWay Calypso eine modulare Datenmanagement-Suite vor.
( Archiv: Vogel Business Media )

Bull hat mit StoreWay Calypso eine integrierte Software-Suite für Datensicherung und -management angekündigt. Die Lösung basiert auf einer modularen Architektur und bietet Funktionen wie zum Beispiel Datensicherung, Archivierung, Replikation und Suchfunktionen für alle wichtigen Server- und Speicherinfrastrukturen. Firmen können durch die einfache Handhabung und Erweiterbarkeit der Software ihre Risiken und Kosten bei Verwaltung und Sicherung von Daten senken.

Die Anwendungs-Integration wird durch Kompatibilität zu verbreiteten Applikationen in Verbindung mit „self-service“-Funktionen für Suche und Wiederherstellung gewährleistet. Dazu zählen beispielsweise Microsoft Exchange, Lotus Notes, Oracle und Microsoft SharePoint.

„Immer mehr Informationen werden von den Endbenutzern selbst generiert. Neue Konzepte sind erforderlich, die sowohl die Daten des Rechenzentrums als auch die neuen Arten von Daten schützen“, erläutert Benoît Hallez, Direktor des Bull-Geschäftsbereiches StoreWay. Calypso bewältige diese Herausforderungen auf Basis einer gemeinsamen Software-Plattform. Unterschiedliche Datensicherungs- und Datenmanagement-Funktionen können direkt miteinander kommunizieren und lassen sich modular hinzufügen.

Optimiertes Speichermanagement

Zum weiteren Funktionsumfang der Lösung zählen Deduplizierung von Dateien, Datenklassifizierung und -auswertung sowie hierarchisches Speichermanagement (HSM). Durch optimierte Speicherung auf unterschiedlichen Speicherklassen lassen sich zudem Kosteneinsparungen bei gleichzeitiger Verfügbarkeit effizienter Such- und Zugriffsmöglichkeiten erzielen.

Bull bietet StoreWay Calypso ab sofort an. Die Preise beginnen bei 1.850 Euro. Dafür gibt es eine Konfiguration, die bandbasierte Datensicherung eines Windows-Servers unterstützt, auf dem Lotus Notes, Microsoft Exchange, SQL Server oder Sharepoint Portal ausgeführt werden.

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:2011487)