eBook

Intrusion Detection & Intrusion Prevention

Whitepaper Cover: ©AndSus_AdobeStock_216253518

Obwohl Intrusion-Detection-Systeme (IDS) und Intrusion- Prevention-Systeme (IPS) schon zu den Klassikern unter den Security-Lösungen gezählt werden können, verzichten immer noch viele Unternehmen auf einen Einsatz.

Man stelle sich vor, ein Industrieunternehmen verzeichnet regelmäßig Einbruchsversuche in Bürogebäude und Fertigungshallen. Die Zahl der erfolgreichen Einbrüche nimmt zu, es werden vertrauliche Dokumente gestohlen, Geräte beschädigt, der Ruf bei den Kunden leidet bereits darunter. Trotzdem entscheidet sich das Industrieunternehmen gegen den Einsatz einer Alarmanlage, die die Einbruchsversuche meldet und je nach Lösung und Einstellung sogar Abwehrmaßnahmen einleiten kann, sei es die Meldung an einen Sicherheitsdienst oder die automatische Verriegelung besonders sensibler Bereiche. Eigentlich ist dies kaum vorstellbar, doch im Fall von Cyber-Einbrüchen geschieht genau das!

Einer der Gründe dafür sind Missverständnisse, was sich hinter solchen IDS und IPS verbirgt. Hier besteht Aufklärungsbedarf.
 
Inhalt des E-Books
  • Was versteht man unter Intrusion, IDS und IPS?
    • Mehr als Cyber-Alarmanlagen
  • IDS und IPS auf allen Ebenen: Von der Cloud bis zum Endgerät
    • Verschiedene Implementierungen von IDS und IPS
  • Einbruchserkennung und -abwehr aus der Cloud
    • IDS und IPS als Service
  • EDR-Technologie für bessere IT-Sicherheit: Deutsche Unternehmen machen sich langsam auf den Weg
    • Sophos Intercept X Advanced mit EDR

Anbieter des Whitepapers

Sophos Technology GmbH

Amalienbadstr. 41 Bau 52
76227 Karlsruhe
Deutschland

Security-Insider

Max-Josef-Metzger-Straße 21
86157 Augsburg
Deutschland

Telefon : +49 (0)82121770
Telefax : +49 (0)8212177150

Kontaktformular
Whitepaper Cover: ©AndSus_AdobeStock_216253518

 

Kostenloses Whitepaper herunterladen

Registrierung

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung