McAfee Avert Labs stellen Finalen Malware-Scanner zum Download bereit Kostenloser Rootkit-Detektiv für Windows-Betriebssysteme

Redakteur: Florian Karlstetter

Die Virenforscher der McAfee Avert Labs haben ein Gratis-Tool zum Aufspüren und Löschen von Rootkits veröffentlicht. Die Software läuft unter Windows XP, 2000 und den Server-Betriebssystemen Windows 2000 und 2003 und sucht nach verdächtigen versteckten Prozessen oder entsprechenden Registry-Einträgen.

Firma zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

In der ersten Hälfte dieses Jahres ist ein sprunghafter Anstieg von Rootkits zu verzeichnen. Während 2006 laut McAfee 3.284 der schädlichen Programme bekannt waren gibt es nun bereits 7.325 virtuelle Tarnkappen – und täglich kommen neue hinzu. Rootkits werden im Allgemeinen dazu verwendet, andere Schädlinge wie Backdoor-Tools auf einem Computer zu verbergen, über die sich Cyber-Kriminelle heimlich Zugang auf Rechner verschaffen können.

Üblicherweise gelangt ein Rootkit mit einem Trojaner oder beim Download von anderem Schadcode auf den PC. Einige Hersteller von Ad- und Spyware nutzen Rootkits außerdem, um ihre Software zu verbergen. Deshalb wird diese Art von Code auch noch nicht von jeder Antiviren-Lösung erkannt, obwohl sich einige Hersteller seit kurzem auch mit diesen relativ neuen destruktiven Methoden beschäftigen. Bis alle gängigen Antiviren-Lösungen Mechanismen zur Erkennung und Abwehr integriert haben, empfiehlt sich aber eine manuelle Überpüfung mit kostenlosen Tools wie dem Rootkit Detective.

Die Software macht versteckte Prozesse, Registry-Einträge und Dateien sichtbar und überprüft die Integrität des System-Kernels von PCs. Nach erfolgtem Scandurchlauf werden alle verdächtigen Veränderungen in einer Liste angezeigt und können in der Regel auch direkt aus der Anwendung heraus gelöscht oder beim Systemneustart deaktiviert werden.

Auf den Webseiten der McAfee Avert Labs steht noch eine Reihe weiterer Security-Tools zum Download bereit – so auch Stinger, ein bewährtes Gratis-Werkzeug zum Aufspüren von Würmern.

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:2006499)