Im Test: Pineapp Mail-Secure 3.60

Mail-Missbrauch verhüten durch Origin-basierte Anti-Spam-Maßnahmen

15.08.2008 | Redakteur: Ulrich Roderer

Die Informationsseite der Pineapp MAil-Secure-Appliance
Die Informationsseite der Pineapp MAil-Secure-Appliance

Mail-Traffic-Management

Das Mail-Traffic-Management bietet den Verantwortlichen die Option, Mails geordnet nach Richtung, Sender etc. anzuzeigen und Details über Source-IP-Adressen, gefundene Viren, den Spam-Score und ähnliches einzusehen. Das Zone Management übernimmt im Gegensatz dazu die Definition von Park-Zonen und der Quarantäne. Hier legen die Administratoren beispielsweise fest, wie viele Tage eine Mail in der Quarantäne vorzuhalten ist.

Zum Verwenden von Dateitypen in Regeln, beispielsweise zum Ausfiltern bestimmter Mail-Anlagen, lassen sich die einzelnen File-Types in Gruppen zusammenfassen, wie „Graphic“, „Music and Sound“, „Executables“ und so weiter. Das verbessert die Übersicht deutlich. An gleicher Stelle ist es auch möglich, Dateitypen zu definieren.

Das Content Filtering, das wir bereits angesprochen haben, lässt sich ebenfalls flexibel konfigurieren. Dabei haben die Administratoren die Option, bestimmte Wörter zu Kategorien hinzuzufügen, neue Regel anzulegen und so weiter. Alle Kategorien müssen innerhalb der Content-Filter-Definition aktiviert werden, sonst stehen sie bei der Regeldefinition nicht zur Verfügung.

Im Test fiel auf, dass es zwar Kategorien wie Badwords für Dutch, French und Italian sowie einen Eintrag für russische Pornographie gibt, mit deutschen Inhalten geizt der Hersteller bedauerlicherweise aber.

Die weiteren Punkte der Policy-Definition helfen den zuständigen Mitarbeitern beim Anlegen von Footnotes, die das System den ein- und ausgehenden Nachrichten automatisch anhängt, beim Einsehen der Scanning-Warteschlange und beim Einrichten der Vorlagen für Benachrichtigungen für Sender, Empfänger und Administratoren.

Bei der Template-Definition stehen den Verantwortlichen auch Schlüsselwörter wie _REASON_ und _ACTION_ zur Verfügung, die genau wie Variablen zum Einsatz kommen. Eine Definition könnte also so aussehen:

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 2014731 / Malware)