Registrierungspflichtiger Artikel

Sensibilisierung für das Datenverlust-Risiko Mitarbeiter-Schulung zu Datenschutz-Aspekten

Redakteur: Stephan Augsten

Datenschutz-Verstöße gehen oft auf menschliche Fehler und Nachlässigkeiten zurück, die sich mit technischen Mitteln nicht verhindern lassen. Der Schulungsanbieter InfoSecure hat deshalb ein E-Learning-Programm entwickelt, mit dem Unternehmen ihre Mitarbeiter für entsprechende Risiken sensibilisieren können.

Firmen zum Thema

Wenn die Technik überfordert ist, helfen nur noch Mitarbeiter-Schulungen.
Wenn die Technik überfordert ist, helfen nur noch Mitarbeiter-Schulungen.

Verhaltensrichtlinien und technischen Lösungen reduzieren das Risiko von Datenverlusten im Unternehmen. Doch selbst die beste Technik greift an vielen Stellen nicht, beispielsweise wenn der Mitarbeiter telefoniert oder sensible Dokumente im Papiermüll entsorgt.

Der E-Learning-Anbieter InfoSecure hat deshalb ein Multimedia-gestütztes Training zum Thema Datenschutz in Deutschland entwickelt. In der Schulung erfahren die Teilnehmer, wie sie mit personenbezogenen Personal-, Kunden- oder Lieferantendaten umgehen sollen. Gleichzeitig lernen sie mehr über ihre eigenen Rechte und die Pflichten der Unternehmen, denen sie selbst ihre personenbezogenen Daten anvertrauen.