Suchen

Virtueller Netzwerkadapter sorgt für mehr Sicherheit im VPN NCP Secure Enterprise VPN Server 8.11 erhältlich

| Redakteur: Stephan Augsten

Mit einer neuen Version des NCP Secure Enterprise VPN Server sorgt NCP Engineering für mehr Sicherheit bei der Nutzung von VPN-Tunneln. Zu den neuen Funktionen zählt neben der Verschlüsselung auf Basis elliptischer Kurven und einer automatischen Tunnelweiterleitung auch die Multi-Prozessor-Unterstützung.

Firmen zum Thema

Der NCP Secure Enterprise VPN Server 8.11 soll mehr Sicherheit und Datendurchsatz bieten.
Der NCP Secure Enterprise VPN Server 8.11 soll mehr Sicherheit und Datendurchsatz bieten.
(Bild: NCP Engineering)

Mit dem NCP Secure Enterprise VPN Server 8.11 (IPsec/SSL) will die NCP Engineering GmbH in virtuellen privaten Netzen (VPNs) für mehr Sicherheit sorgen. So unterstützt die Lösung neuerdings die Elliptic Curve Cryptography (ECC), um zertifikatsbasierte Signaturen nach den Standards PKCS#11, PKCS#12 und CSP (CNG) zu prüfen.

Von einem Plus an Sicherheit sollen auch die Kunden von Cloud- oder SaaS-Anbietern profitieren. In den VPN-Gateways vieler Provider werden die Daten nämlich in der Regel entschlüsselt und gelangen dadurch auch in Berührung mit dem Betriebssystem. Sowohl der Betreiber der VPN Server als auch potenzielle Spähprogramme könnten so auf die unverschlüsselten Informationen zugreifen.

Im NCP VPN Gateway werden die Daten innerhalb eines virtuellen Netzwerkadapters (NCP Virtual Network Interface Adapter) entschlüsselt, von dort direkt in einen anderen VPN-Tunnel weitergeleitet und wieder verschlüsselt. Somit sind die Daten laut Hersteller komplett abgeschottet.

Um den Durchsatz im Remote Access-Betrieb zu erhöhen, hat NCP das VPN Gateway um eine verbesserte Multi-Prozessor Unterstützung erweitert. Dabei werden die VPN-Tunnel auf alle Prozessorkerne gleichmäßig aufgeteilt. Auf diesem Weg konnte NCP nach eigenen Angaben eine mehrfache Performance-Steigerung erzielen.

Der NCP Secure Enterprise VPN Server ist für Windows und Linux jeweils als 32- und 64-Bit-Version erhältlich. Weitere Informationen und Produktspezifikationen finden sich auf der Hersteller-Website.

(ID:42270648)