Suchen

Das Handy als Identitätsnachweis Netzwerk-Sicherheit durch Zwei-Faktor-Authentifizierung via Smartphone

| Redakteur: Stephan Augsten

Bislang war der Identitätsnachweis über das Mobiltelefon überwiegend dem Banking-Bereich vorbehalten. Künftig bietet der Authentication-Spezialist Vasco eine entsprechende Lösung aber auch für Unternehmen an: Digipass for Mobile Enterprise Security Edition macht aus dem Handy ein Zwei-Faktor-Authentisierungsgerät für das Firmennetzwerk.

Firmen zum Thema

Auch Unternehmen können Smartphones mithilfe der Vasco Digipass for Mobile Enterprise Security Edition zur Authentifizierung nutzen.
Auch Unternehmen können Smartphones mithilfe der Vasco Digipass for Mobile Enterprise Security Edition zur Authentifizierung nutzen.
( Archiv: Vogel Business Media )

Will ein Unternehmen den Zugang zu seinem Netzwerk mit Zwei-Faktor-Authentifizierung absichern, kann dafür künftig die Smartphones seiner Mitarbeiter nutzen. Die Installation der notwendigen Software erfolgt dabei remote über den Vasco Application Provisioning Service.

Der Kunde muss nur eine der Vasco-Server-Technologien Vacman Controller, Vacman Middleware Identikey oder aXsGUARD in seinem Rechenzentrum installieren. Anschließend kann er angeben, in welcher Form Digipass for Mobile eingesetzt werden soll – beispielsweise für VPN, Applikationssicherheit oder Web-Mail-Zugang.

Für den eigentlichen Rollout kontaktiert der Endanwender den Vasco Application Provisioning Service, bei dem er seine Handynummer angibt. Daraufhin versendet der Vasco-Serverdienst eine SMS, über die der Mitarbeiter die Authentisierungs-Software herunterladen kann. Dieser Vorgang geschieht verschlüsselt und ist laut Hersteller in weniger als zwei Minuten erledigt. Nach Download und Installation fordert der Mitarbeiter die Aktivierung bei der IT-Abteilung seines Arbeitgebers an.

Digipass for Mobile Enterprise Security Edition führt eine zeitbasierende Identitätsprüfung durch. Die Lösung gleicht die Systemzeit automatisch mit dem Time-Sever ab. Damit wird Vasco zufolge ein höheres Sicherheitsniveau erreicht, als bei einer Event-basierten Authentisierung. Für Vielreisende bietet Digipass for Mobile auch die automatische Synchronisation und Sommerzeit-Umstellung an.

Basierend auf der Vacman-Technologie kann die Mobile Enterprise Security Edition auch mit anderen Digipass-Lösungen kombiniert werden. Das System unterstützt laut Vasco derzeit mehr als 400 mobile Endgeräte.

(ID:2022097)