Ein einziger Agent für umfassende Endgerätesicherheit

Neue Funktionen in Check Point Endpoint Security R72

Bereitgestellt von: Check Point Software Technologies GmbH / Martin F. Ninnemann

Neue Funktionen in Check Point Endpoint Security R72

Check Point gibt folgende Verbesserungen bekannt: noch mehr Sicherheit, einfachere Bedienung, höhere Skalierbarkeit und Ausfallsicherheit sowie optimierte Verwaltung

Überblick über die neuen Funktionen in Check Point Endpoint Security R72:

  • Sicheres Browsen – Schutz vor Bedrohungen über das Web
  • Verbindungen über Endgeräte – Verbesserter Remote-Zugriff (VPN)
  • Login-Schutz – ein einziges Login für FDE, Windows, VPN und Medienverschlüsselung
  • Serververbund – Lastenausgleich und verteilte Server
  • Full Disk Encryption (vollständige Festplattenverschlüsselung) – Übertragung von Protokoll- und Richtliniendateien über HTTPS, Update von MFAE- oder Language Packs über ein Profil
  • Lokalisierung und Plattformen – Unterstützung der russischen und spanischen Sprache, Vista-64-Bit-Unterstützung für alle EPS-Funktionen
  • Dynamic Mount Utility (Dienstprogramm für dynamisches Bereitstellen)
  • FDE für Mac
  • Endgeräte-MI (Management Interface, Verwaltungsschnittstelle)

Lesen Sie in diesem Whitepaper alles über die neuen Funktionen.

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 15.03.10 | Check Point Software Technologies GmbH / Martin F. Ninnemann