eBook

Next-Generation Cyberwar

Bereitgestellt von: Security-Insider

Next-Generation Cyberwar

Künstliche Intelligenz kann einen wichtigen Beitrag zur Cyber-Sicherheit leisten, da sind sich die Security-Experten sicher. Doch auch die Gegenseite kann KI für sich nutzen, sowohl die Internetkriminellen als auch staatliche Angreifer.

Um KI als Bedrohung zu erkennen und abzuwehren, müssen sich auch Unternehmen stärker mit den Möglichkeiten von KI als Angriffswerkzeug befasen. Man muss wissen, was KI als Waffe bewirken kann, um entsprechende Anzeichen und Spuren von Attacken finden zu können. Da auch die IT-Security verstärkt auf Künstliche Intelligenz als Hilfswerkzeug setzt, stellen sich die Fragen ob in Zukunft gute KI gegen böse KI antreten wird und ob eine gute KI als Schutz vor bösartiger KI ausreichend ist. 

Dieses eBook behandelt daher unter anderem die folgenden Themen:

  • Künstliche Intelligenz als Waffe
  • KI-Attacken erkennen und abwehren
  • Kommt es zum Kampf der Künstlichen Intelligenzen? 

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 31.10.19 | Security-Insider

Anbieter des Whitepapers

Security-Insider

Max-Josef-Metzger-Straße 21
86157 Augsburg
Deutschland

Telefon: +49 (0)821 21770
Telefax: +49 (0)821 2177150