Zurück zur Übersichtsseite

Qualys_Visual_01.04.

Schützen Sie Ihre Assets, schützen Sie Ihr Unternehmen

Paketieren Sie noch oder patchen Sie schon?

Schützen Sie Ihre Assets, schützen Sie Ihr Unternehmen

Paketieren Sie noch oder patchen Sie schon?

01.04.2022

Wenn es um Patch-Management in Ihrer gesamten IT-Umgebung geht, reicht es nicht aus, sich auf eine Sammlung von isolierten Tools zu verlassen. Erfahren Sie im Webinar, wie Sie Ihre Patches vollständig automatisieren, vereinfachen und beschleunigen.

Moderne Infrastrukturen sind verteilt, teils kurzlebig und skalieren schnell. Dass Mitarbeiter von einem Tag auf den anderen ins Homeoffice gewechselt sind, stellt die Unternehmen vor weitere Probleme, da nun remote auf zentrale Lösungen zugegriffen werden muss und existierende VPN Verbindungen, zum Beispiel an Patch Days, überlastet sind.

IT-Verantwortliche haben daher zunehmend mit der Verwaltung von Patches über mehrere Abteilungen hinweg zu kämpfen. Die eigentlich "einfache" Lösung: Der Patching-Prozess muss zentralisiert und automatisiert werden. Leichter gesagt als getan?

Im Gegenteil: Patch-Management lässt sich ganz einfach, in Form eines Cloud-Services,  automatisieren. Security-Schwachstellen können dabei effizient Patches sowie erforderlichen Konfigurationsänderungen zugeordnet werden. Das beschleunigt und erleichtert nicht nur die IT-Verwaltung, sondern auch den Arbeitsalltag aller Enduser.

Im Webinar erfahren Sie, wie Sie auf diese Weise jedes Gerät zentral und mühelos patchen - egal ob remote oder vor Ort.

Highlights der Agenda:

  • Wie Sie kritische Patches priorisieren.
  • Automatisierung von Routine - risikobasierte Patches nutzen.
  • So optimieren Sie Ihre Patch-Strategie für verschiedene Asset-Typen.
  • Wie Sie Software verteilen und Skripte als Teil Ihrer Patch-Jobs ausführen.

Ihr Referent

Kim Barthel

Kim Barthel

Major Account Solutions Architect
Qualys Inc.

Bildquelle: Qualys

Anbieter des Webinars

Qualys GmbH

Terminalstrasse Mitte 18
85356 München-Flughafen
Deutschland