Suchen

PCI-Compliance für kleine Händler und E-Commerce-Anbieter Partnerprogramm hilft bei Validierung von PCI-DSS-Maßnahmen

| Redakteur: Stephan Augsten

Europäische Händler, die Kreditkarten-Zahlungen erlauben, sollen künftig von einer Kooperation zwischen Serverbase Global Card Solutions und Trustwave profitieren. Ziel der Partnerschaft sind Lösungen, mit denen vor allem kleinere Händler die Einhaltung des Payment Card Industry Data Secrutiy Standards nachweisen können.

Firmen zum Thema

Serverbase und Trustwave wollen Händlern künftig beim Nachweis von PCI-Compliance helfen.
Serverbase und Trustwave wollen Händlern künftig beim Nachweis von PCI-Compliance helfen.
( Archiv: Vogel Business Media )

Europäische E-Commerce-Unternehmen und konventionelle Händler erhalten künftig Compliance-Lösungen über das so genannte Compliance Validation Program von Trustwave. Mit dem Trustkeeper On-Demand Compliance Management haben die Händler alle nötigen Tools in der Hand, um Compliance nach dem Payment Card Industry Data Securtiy Standard (PCI DSS) einzuhalten.

PCI DSS ist ein industrieller Standard, der von den größten Kreditkarten-Unternehmen der Welt ins Leben gerufen wurde, darunter Visa, Mastercard, American Express und JCB (Japan Credit Bureau). Demnach werden Händler je nach Anzahl ihrer jährlichen Transaktionen in vier Gruppen geordnet, und müssen künftig die Umsetzung der insgesamt zwölf Security-Maßnahmen nachweisen können.

Serverbase ist Anbieter von Lösungen für elektronischen Fond-Transfer und die Verarbeitung von Kreditkartendaten. Das Unternehmen selbst hat sich bei der Umsetzung der PCI-Vorgaben bereits auf die Erfahrung von Trustwave verlassen.

„Damit wollten wir unseren Kunden unsere stetige Weiterentwicklung demonstrieren“, erläutert Luigi Del Basso, CEO von Servebase Global Card Solutions. „Nach den positiven Erfahrungen haben wir Trustwave dazu überredet, ein umfassendes Programm ins Leben zu rufen, damit Händler jeder Größenordnung ebenfalls ihre PCI-Konformität nachweisen können.“

Jedoch verfügen vor allem kleinere Händler nicht über die nötigen internen Ressourcen um PCI-DSS-Compliance durchzusetzen und nachzuweisen, meint Andrew Henwood, Operativer Leiter EMEA bei Trustwave. „Mit unserer Lösung helfen wir dabei die Kreditkartendaten richtig abzusichern, und bieten Serverbase gleichzeitig eine sicherere Zahlungsumgebung.“

(ID:2015333)