Acht zertifizierte ISMS-Lead-Auditoren: VZM bildet eigene Berater in Mannschaftsstärke aus

26.02.2018

Bonn, 26.02.2018 (PresseBox) - Die ersten acht Berater der mittlerweile 40-köpfigen von zur Mühlen’sche GmbH (VZM) aus Bonn erhielten in der letzten Woche ihr Zertifikat „ISMS Lead Auditor nach ISO/IEC 27001“. Damit haben sie jetzt auch ganz offiziell ein umfassendes Wissen zu den Themen und Inhalten eines Informationssicherheits-Managementsystems (ISMS) gem. der international führenden DIN ISO/IEC 27001 Informationstechnik – IT-Sicherheitsverfahren und über die Vorbereitung und Durchführung von ISMS-Audits nachgewiesen.

Peter Loibl, Geschäftsführer VZM: „Funktionen der Sicherheits- und Gebäudetechnik sind schon und werden immer komplexere IT-Systeme. Für Analyse, Planung und Prüfung incl. Auditierung ist deshalb fundiertes Wissen zur IT und Informationssicherheit unumgänglich. Mit acht eigenen zertifizierten ISMS-Lead-Auditoren werden wir dieser Anforderung bestens gerecht und können unseren Kunden damit ein umfangreiches IT-Leistungsspektrum von der Planung bis hin zur Auditierung anbieten.“

Voraussetzung für die Teilnahme an der ISMS-Zertifizierung waren bereits vorliegende umfassende Kenntnisse der DIN ISO 27001 ff. Die Zertifikate für die acht VZM-Sicherheitsberater sind ausgestellt von TÜV Rheinland als IRCA zugelassene Zertifizierungsorganisation (TÜV Rheinland – IRCA, PR320: ISMS ISO 27001:2013 Lead Auditor).
Lesen Sie hier weiter...