Qualtrics erhält ISO-27001-Zertifizierung

21.06.2018

Salt Lake City und Seattle, 21.06.2018 (PresseBox) - Qualtrics, der führende Anbieter von Experience-Management-Software, hat die Zertifizierung ISO/IEC 27001:2013 erhalten. ISO/IEC 27001 ist einer der weltweit anerkanntesten Standards im Bereich der Informationssicherheit-Managementsysteme (ISMS).

Im Rahmen des von der International Organization for Standardization (ISO) entwickelten Zertifizierungsprozesses für ISO 27001 musste sich Qualtrics einer rigorosen Prüfung unterziehen. Hierbei wurde überprüft, ob seine Informationssicherheit-Management-Systeme die Vorgaben dieses strengen Standards erfüllt. Die ISO-Zertifizierung wurde von Schellman & Company LLC durchgeführt, eine vom US-amerikanischen ANSI-ASQ National Accreditation Board (ANAB) und dem britischen United Kingdom Accreditation Service (UKAS) akkreditierte Zertifizierungsstelle.

Seit seiner Gründung verfolgt Qualtrics eine Politik der maximalen Sicherheit im Umgang mit Kundendaten. Die ISO-27001-Zertifizierung bestätigt nun, dass die von Qualtrics praktizierten Verfahren den höchsten Sicherheitsstandards der IT-Branche entsprechen.

„Um die in unseren weltweiten Rechenzentren verarbeiteten Kundendaten zu schützen, streben wir stets ein höchstes Maß an Sicherheit an“, erklärt Alan Mark, Security and Privacy Officer bei Qualtrics. „Als führender Anbieter im Bereich Experience Management bemühen wir uns konsequent, mithilfe branchenführender Standards auch beim Schutz von Kundendaten eine Spitzenposition einzunehmen. Diese Zertifizierung ist ein weiterer Beweis dafür, dass wir genau das erreicht haben.“

Um die ISO-27001-Zertifizierung zu erlangen, untersuchte Qualtrics systematisch alle Sicherheitsrisiken und implementierte umfangreiche Kontrollmaßnahmen, die von unabhängiger Seite verifiziert wurden.

Mehr zu Qualtrics erfahren Sie unter qualtrics.com oder auf Twitter, Facebook und LinkedIn.
Lesen Sie hier weiter...