Smarte FUHR Lösungen für anspruchsvolle Sicherheitsanforderungen

01.03.2019

Heiligenhaus, 01.03.2019 (PresseBox) - Neben der Forderung nach einer sicher verschlossenen Tür zählt der kontrollierte Zutritt zu den essentiellen Sicherheitsmerkmalen. Hier bietet FUHR in Kombination mit einem breiten Angebot an anspruchsvollen Motor- und Automatikverriegelungen hochsichere Systemlösungen.

So steht mit dem WLAN-basierten, reichweitenunabhängigen SmartConnect easy ein Zutrittskontrollsystem mit vielfältigen Steuerungsmöglichkeiten zur Verfügung. Die Anwendungs- und Leistungsbreite ermöglicht zwischenzeitlich weit mehr als die Öffnung und Überwachung von FUHR Motorschlössern via App von jedem Ort aus. Schon jetzt ist es möglich, auch weitere Empfänger anzusteuern oder zu überwachen, wie Garagentore, Fensterkontakte, Rollladensteuerungen, Funksteckdosen u.v.m. Auch die Einbindung und Verwaltung von allen FUHR Funksendern, wie bspw. dem Funkschlüssel oder dem Funk-Fingerscan, ist gegeben. Die einzelnen Kanäle lassen sich problemlos und schnell anlernen, mit Zeitprofilen belegen oder auch sperren.

Ebenso ist die einfache Vernetzung mit externen Geräten möglich, wie bspw. dem Hue-LED- Leuchtensystem von Philips oder auch der Amazon-Sprachsteuerung Alexa. Selbst Elektronikzylinder, die z. B. für den Nebeneingang genutzt werden, können über SmartConnect easy eingebunden werden. Und der Clou: Nicht nur SmartConnect easy, auch alle weiteren Komponenten können ganz einfach und ohne Aufwand nachgerüstet werden.
Lesen Sie hier weiter...