Fernzugriff auf Unternehmens-Desktops mit integrierter Fernwartung Remote-Access-Lösung auf HTML5-Basis

Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Dipl.-Ing. (FH) Andreas Donner

Exxweb-IT 2.5 ist laut Hersteller Pintexx eine Alternative zu VPN-Lösungen. Mithilfe eines HTML5-kompatiblen Standardbrowsers greifen Benutzer über ein zentrales Webportal auf ihren Unternehmens-Desktop zu. In der aktuellen Version ist erstmals ein Fernwartungsmodul integriert.

Anbieter zum Thema

Beim Standard-Login verbindet sich das Exxweb-IT-Gateway mit den Anwendungen via RDP, beim automatischen Login wird die Anwendung über einen Container gestartet.
Beim Standard-Login verbindet sich das Exxweb-IT-Gateway mit den Anwendungen via RDP, beim automatischen Login wird die Anwendung über einen Container gestartet.
(Bild: Pintexx)

Exxweb-IT bietet Pintexx zufolge drei wesentliche Vorteile: Erstens sei durch die integrierte Zwei-Faktor-Authentifizierung über SMS oder E-Mail eine weitere Sicherheitsebene verfügbar, zweitens erlaube die Integration des Active-Directory-Dienstes das Einbinden vorhandener Benutzerkonten und drittens könne neben dem Desktop-Zugriff Firmensoftware aller Art über das Portal bereitgestellt werden.

Highlight der Version 2.5 sei jedoch das integrierte Fernwartungsmodul. Ein Benutzer oder Administrator könne sich über das Webportal auf einen aktiven Desktop hinzuschalten, Aktionen mitverfolgen und die Kontrolle übernehmen.

Jetzt Newsletter abonnieren

Täglich die wichtigsten Infos zur IT-Sicherheit

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:43295198)