Nutzen von Forschungswissen

Schließen Sie Sicherheitslücken

Bereitgestellt von: Hewlett Packard Enterprise / Hewlett-Packard GmbH

Schließen Sie Sicherheitslücken

Heutzutage finden sich Unternehmen in einem unerwünschten und verwirrenden Rüstungswettlauf bezüglich Informationssicherheit. Daten im Besitz großer Konzerne werden mit alarmierender Geschwindigkeit verletzt.

Informationssicherheitsteams stehen Herausforderungen gegenüber, die es seit der Geburt des öffentlichen Internets noch nicht gegeben hat. Die Angriffe werden immer raffinierter, sodass die Unternehmenssicherheitsbeauftragte immer größer werdenden Schwachstellen gegenüberstehen. Diese Schwachstellen entstehen, wenn sich neue Bedrohungen schneller entwickeln als die passenden Kontrollen, daher wird das Schließen dieser Lücken zu einem Kampf der Informationssicherheitsprofis.

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 10.02.13 | Hewlett Packard Enterprise / Hewlett-Packard GmbH

Anbieter des Whitepapers

Hewlett Packard Enterprise

Herrenberger Str. 140
71034 Böblingen
Deutschland