Suchen

Netgear Prosecure UTM9S Security-Appliance erlaubt freie Wahl der Netzwerk-Schnittstellen

| Redakteur: Stephan Augsten

Netgear erweitert die Produktlinie der Prosecure UTM-Firewalls um die Appliance UTM9S. Gegenüber der bestehenden UTM5 wurde vor allem hinsichtlich der Antivirus-Leistung nachgebessert. Zusätzlich soll das neue Gerät mit intelligentem Load Balancing und zwei modularen Netzwerk-Schnittstellen aufwarten.

Firma zum Thema

Bei der Prosecure-Appliance UTM9S sollen WLAN- und xDSL-Module für flexible Konnektivität sorgen.
Bei der Prosecure-Appliance UTM9S sollen WLAN- und xDSL-Module für flexible Konnektivität sorgen.
( Archiv: Vogel Business Media )

Mit der UTM9S ermöglicht Netgear kleinen Unternehmen und Zweigstellen, die Netzwerk-Schnittstellen zur Anbindung der Security-Appliance frei zu wählen. Hierfür stehen neben zwei standardmäßigen RJ45-WAN-Ports zwei weitere Modulschächte zur Verfügung, die sich je nach Bedarf um VDSL/ADSL2+-Modems (sowohl Annex A als auch Annex B) oder um WLAN-Module erweitern lassen.

Das erhältliche Funkmodul erfüllt die Anforderungen des IEEE-Standards 802.11n (Dual-Band 2,4 und 5 Gigahertz). Aus Gründen der Abwärtskompatibilität werden jedoch auch 802.11a, 802.11b und 802.11g unterstützt. Für Sicherheit sorgt die WLAN-Verschlüsselung mit WPA oder WPA2, alternativ kann das Unternehmen aber auch WEP-Schlüssel mit bis zu 256 Bit nutzen.

Wie alle anderen Geschwister der Prosecure-Produktfamilie bietet die UTM9S Funktionen wie Firewall und IPS, Antivirus und Anti Spam sowie Virtual Private Network (VPN) und VLAN-Unterstützung. Im Vergleich mit der kleineren UTM5-Appliance fallen insbesondere die Erweiterung um Multi-WAN Failover und intelligentes Traffic Load Balancing ins Gewicht.

An der Leistung der UTM9S hat Netgear ebenfalls geschraubt. So ließ sich der Antivirus-Durchsatz gegenüber dem kleineren Gerät um 6 Megabit pro Sekunde (Mbps) auf 21 Mbps erhöhen, die maximale Anzahl gleichzeitiger Verbindungen wurde auf 16.000 verdoppelt. Damit rangiert die UTM9S nur knapp hinter der UTM10, hinsichtlich der VPN-Leistung befinden sich die beiden Appliances gar auf gleichem Niveau.

Weitere Informationen zur UTM-Produktlinie Prosecure von Netgear finden Interessierte auf der Hersteller-Webseite.

(ID:2052629)