Zusammenfassung

Security Vendor Benchmark 2016

Bereitgestellt von: Trend Micro Deutschland GmbH

Security Vendor Benchmark 2016

Diese unabhängige Studie betrachtet und bewertet die Security-Angebote aller relevanten Anbieter in Deutschland. Anhand einer Vielzahl von Einzelkriterien wurde die Qualität ihres Portfolios und ihre Wettbewerbsstärke bewertet.

Neben der Anwenderbefragung und den Experten-Reviews bietet der Security Vendor Benchmark eine weitere Dimension: die sich verschärfende und von Anwendern oftmals unterschätzte Bedrohungslage sowie die Vorgaben aus dem deutschen und europäischen Datenschutzrecht.

Zu den Bereichen, die im Security Vendor Benchmark 2016 untersucht wurden, gehören alle zentralen Themen der Security wie Cloud und Data Center-, Endpoint-, mobile, Network- Sicherheit, Managed Security Services, E-Mail-/ Web-/ Collaboration-Sicherheit, Backup/Restore/ Disaster Recovery/High Availability und Security Consulting, aber auch spezielle Themen wie Data Leakage Prevention, Database Security, Identity & Access Management, Enterprise Security Suites und Recovery.

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 16.11.16 | Trend Micro Deutschland GmbH