Hier kommen Ihre täglichen Big Data News!
newsletter

Big Data Update

Landeshochwasserzentrum Sachsen
Big Data im Kampf gegen das Hochwasser
T-Systems Multimedia Solutions hat ein Hochwasserinformations- und -managementsystem (HWIMS) für das Landeshochwasserzentrum Sachsen entwickelt, das Daten von 470 Messstellen an neun Flussgebieten in Sachsen permanent auswertet und sie automatisiert an 1.300 Empfänger sendet. Potenziell Betroffene können so frühzeitig gewarnt werden und Schutzmaßnahmen ergreifen weiterlesen

Anzeige

KI kommt zur BI
Experten: Maschinelles Lernen wird Analysten die Arbeit erleichtern.
Experten gehen davon aus, dass KI-Technologien wie maschinelles Lernen die Arbeit der Analysten erleichtern werden. Erfahren Sie mehr über die Auswirkungen der KI auf Analytik und aktuelle BI-Trends. Jetzt zum Webinar anmelden
Inhalt

Anzeige

 
Wie Analytics Werkzeuge zusammenspielen
 
Werfen Sie einen interessanten Blick auf den gesamten Analytics Lifecycle und sehen Sie anhand aktueller Einsatzszenarien in wichtigen Branchen, welchen Nutzen Sie für Ihr Unternehmen schaffen können. weiterlesen
 
 
Wie digitale Assistenten Ihr Unternehmen optimieren
 
Fachkräftemangel, höhere Erwartungen und neue Anforderungen stellen Automatisierung und Digital Workforce ganz oben auf die Agenda vieler Unternehmen. Aber wie können historische Datensilos aufgebrochen und manuelle Prozesse minimiert werden? weiterlesen
 
Umfrage des Bundesverbands Digitale Wirtschaft e. V.
Umfassende Transparenz bei IoT-Geräten gefordert
Bei einer Umfrage des Bundesverbands Digitale Wirtschaft (BVDW) e. V. sprachen sich 96 Prozent der 209 Befragten Experten aus Mitgliedsunternehmen für eine umfassende Transparenz bei Internet-of-Things-Geräten aus. weiterlesen

Anzeige

 
Machine Learning for Dummies
 
Der Begriffe \"Machine Learning\", dominiert die Fachgespräche. Es sei nötig und wichtig für Unternehmensänderungen und revolutioniere überhaupt den Umgang mit Big Data. Aber was bedeutet Machine Learning überhaupt genau und wie setzt man es ein? weiterlesen
 
 
Das Internet der Dinge von A bis Z
 
Das Internet der Dinge (IoT) gedanklich zu erfassen ist nicht einfach, denn es gibt keine einheitliche Definition. Doch das ist auch gar nicht entscheidend: Wichtiger ist es, den Kontext oder den Bezugsrahmen zu verstehen, in dem IoT diskutiert wird. weiterlesen
 
Definition
Was ist ein Data Lake?
Beim Data Lake handelt es sich um einen sehr großen Datenspeicher, der die Daten aus den unterschiedlichsten Quellen in ihrem Rohformat aufnimmt. Er kann sowohl unstrukturierte als auch strukturierte Daten enthalten und lässt sich für Big-Data-Analysen einsetzen. weiterlesen
Künstliche Intelligenz
ARM kündigt dedizierte mobile KI-Prozessorfamilie an
NVIDIA, Google und Intel haben es vorgemacht, nun wirft auch ARM seinen Hut ins KI-Rennen: Mit Projekt Trillium enthüllt das Unternehmen eine dreiteilige Vision für speziell auf Künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen optimierte Prozessor-Lösungen. weiterlesen
Fujitsu Build-to-Order
Die Smarte Fabrik von Fujitsu, die im Kundentakt atmet
Was passiert, wenn Qualität „Made in Germany“ mit japanischem Know-how kombiniert wird? Es entsteht der Qualitätsstandort von Fujitsu in Augsburg. Mit seiner „Smart Factory“ kann das Unternehmen jederzeit individuelle Kundenanfragen bedarfsgerecht erfüllen. weiterlesen
IoT-Basics
Austauschformate und Standards für die Industrie 4.0
Parallel zur Fertigungswelt entstehen derzeit Plattformen für das industrielle Internet der Dinge (IIOT). Mit ihnen soll es möglich sein, Fertigungsdaten zu sammeln und auszuwerten. Problem: Für viele dieser Plattformen ist der Zugang zu Daten aus Maschinen und Produktionsanlagen schwierig. Abhilfe schaffen offene Standards wie AutomationML und OPC UA. weiterlesen
Wie finden Sie unseren Newsletter? Jetzt bewerten:
 
Facebook Logo Twitter Logo Xing Logo Googleplus Logo LinkedIn Logo
Datenschutz
Weitere BigData-Newsletter
Persönliche Daten ändern
Kontakt
Mediadaten

Impressum:

Vogel IT-Medien GmbH | Geschäftsführer: Werner Nieberle
Firmensitz: August-Wessels-Str. 27, 86156 Augsburg | Tel. +49 821-2177-0, Fax -150, E-Mail: zentrale@vogel-it.de
Registergericht: Handelsregister Augsburg | Registernummer: HRB 11943
Umsatzsteueridentifikationsnummer gemäß §27a Umsatzsteuergesetz: DE 127502716
Organträger: Vogel Business Media GmbH & Co.KG
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Absatz 2 RStV: Nico Litzel (Anschrift wie oben)




Falls der Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.
Dieser Newsletter wurde verschickt an die E-Mail-Adresse unknown@unknown.invalid
Sollten Sie den Newsletter nicht mehr beziehen wollen, können Sie sich hier abmelden.