DataCenter-Insider Update
newsletter

Datacenter Update

Zehn Jahre produktiver Einsatz zum Wohl der Bürger
Blockchains rocken Estland
Über die fabelhaften Chancen der Blockchain als disruptive Technologie berichtet die Fachpresse nonstop in den höchsten Tönen – auch wir tun das. Wo aber hat sie wirklich für ein besseres Leben gesorgt? Martin Ruubel, President von Guardtime, führt als Beispiel gleich ein ganzes Land an: Estland sei durch die Blockchain-Technologie ein durchdigitalisiertes Land, das seinen Bürgern viele Wege abnimmt, vorrangig die zum Amt. weiterlesen

Anzeige

Ausfallzeiten zu verhindern wissen
Verfügbarkeit des Datenzentrums verlängern
Ob ein Dienstleistungsvertrag aufrecht erhalten werden kann, hängt davon ab, wie effizient eine Fehlersuche im Datenzentrum ist. Brady bietet zuverlässige Etiketten für die Kennzeichnung von Kabeln in Datenzentren, Servern, Komponenten und Racks. Lernen Sie, wie es geht!
Inhalt

Anzeige

Komplexität verringern
Auf dem Weg zur idealen Virtualisierung
Ein hohes Maß an Virtualisierung kann dabei helfen, die Komplexität im Rechenzentrum zu reduzieren. Allerdings trifft dies auch auf Desktop-PCs, Speicher und Netzwerke zu. Das Paper hilft dabei, eine virtuelle Rechenzentruminfrastruktur aufzubauen und die damit verbundene Komplexität, Zeit, das Risiko und die Kosten zu reduzieren. Weiter
Supermicro untersucht ökologische Nachhaltigkeit der Datacenter
Wie Cloud-fähige Rechenzentren die Umwelt belasten
Milliarden und Abermilliarden Kilowattstunden Strom verschlingen alle Services, die heute via Internet und aus der Cloud genutzt werden. Damit wird auch unsere Atmosphäre zusätzlich belastet: Die Umweltorganisation Greenpeace warnt schon seit Jahren, dass der Betrieb von Computern, Servern sowie IT-Services jährlich genauso viel belastendes Treibhausgas produziert, wie der gesamte Flugverkehr weltweit. weiterlesen
Neuer CTO, neuer Produktverantwortlicher
Software AG mit neuem Führungspersonal
Umfangreiche Personalbewegungen in einem der größten Softwarehäuser Deutschlands, gleich mehrere Schlüsselpositionen wurden neu besetzt. weiterlesen
CloudEngine 16800 von Huawei
Rechenzentrum-Switch für das KI-Zeitalter
Huawei hat einen „Rechenzentrum-Switch für das Zeitalter der künstlichen Intelligenz (KI)“ präsentiert: CloudEngine 16800. Drei Merkmale sollen ihn besonders für KI prädestinieren: integrierter KI-Chip, 48-Port 400GE Linecard pro Steckplatz und ein Lossless-Algorithmus. weiterlesen
Vogel Logo Facebook Twitter Xing gplus linkedin linkedin
Impressum    Datenschutz    Kontakt    Mediadaten
Falls der Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.
Dieser Newsletter wurde verschickt an die E-Mail-Adresse unknown@unknown.invalid
Sollten Sie den Newsletter nicht mehr beziehen wollen, können Sie sich hier abmelden.