Suchen

Certgate Smartphone Protector verschlüsselt Sprach-Telefonie Sichere mobile IP-Telefonie für Merkel und Bundesregierung

| Redakteur: Peter Schmitz

Die certgate GmbH ergänzt mit einer neuen Voice-Crypto-App die Hochsicherheitslösung certgate Smartphone Protector um eine standard-basierte Sprachverschlüsselung. Certgate Smartphone Protector schützt jetzt als Gesamtlösung für sichere Sprach- und Daten-Kommunikation die Telefonate der Bundesregierung und von Bundeskanzlerin Merkel.

Firmen zum Thema

Certgate Smartphone Protector schützt die Daten- und Sprach-Telefonie von Bundeskanzlerin Merkel. Der Hersteller schließt Spionage-Angriffe gegen das Endgerät durch die BSI-geprüfte „Kernel-Protection“ aus.
Certgate Smartphone Protector schützt die Daten- und Sprach-Telefonie von Bundeskanzlerin Merkel. Der Hersteller schließt Spionage-Angriffe gegen das Endgerät durch die BSI-geprüfte „Kernel-Protection“ aus.
( Archiv: Vogel Business Media )

Die Technologie der bisher auf die hochsichere Verschlüsselung von Daten fokussierten certgate-Lösung wird unter anderem im Projekt SiMKo2 - auch bekannt als „Merkelphone“ - für die sichere Mobilkommunikation der Bundesregierung und der Öffentlichen Verwaltung eingesetzt. Jetzt erfolgt die Ergänzung um eine SIP- und SRTP-kompatible Sprachverschlüsselungs-Komponente auf Basis von VoIP. Für den Schlüsselaustausch kommen dabei wahlweise PKI oder das ZRTP-Verfahren zum Einsatz.

„Mit unserer Neuentwicklung ermöglichen wir die verschlüsselte Übermittlung von Daten und Sprache auf höchstem Sicherheitsniveau unter Nutzung handelsüblicher Smartphones“, erläutert Dr. Paschalis Papagrigoriou, Geschäftsführer der certgate GmbH. „Besonderen Wert haben wir darauf gelegt, dass Sprach- und Datenübertragung durch sichere Verfahren abgeschirmt werden und die eingesetzten Endgeräte durch unsere Smartcard mit einem hochwirksamen Schutz gegen Manipulationen und Spyware ausgestattet sind.“

certgate schließt Spionage-Angriffe gegen das Endgerät durch die BSI-geprüfte „Kernel-Protection“ aus, die das Betriebssystem vor Manipulationen schützt und jede Installation von Schadsoftware auf dem Smartphone verlässlich ausschließt. Angreifbare Endgeräte waren in die Diskussion geraten, nachdem bekannt wurde, dass Mikrophone und Lautsprecher der Mobiltelefone dem Angreifer mittels frei verfügbarer Lausch-Software auch bei eingeschalteter Verschlüsselung den Zugang zum vertraulichen Gesprächsinhalt eröffnen können.

Der „gehärtete“ certgate Smartphone Protector stellt eine sichere Lösung dar, die mittels hardwaregeschützter Zertifikate Smartphones und PDAs sowie die darauf befindlichen Daten vor jeder Art unberechtigter Zugriffe und Manipulationen abschirmt. Der Protector stellt außerdem Zertifikate und Schlüssel für die sichere Datenübertragung (VPN, SSL) und die hardwaregestützte Verschlüsselung von E-Mails (S/MIME) zur Verfügung.

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:2043606)