Suchen

Webinar Aufzeichnung

Aus der Praxis gelernt: Zwei Experten berichten

Sicherheitsanforderungen für KRITIS erfolgreich umgesetzt

Wir stellen Ihnen zwei Erfahrungsberichte aus der Praxis von Unternehmen vor, die ihr Sicherheitskonzept auf sehr spezifische Anforderungen ausgerichtet haben, um ihr Geschäft voranzutreiben.

Mit Klick auf "Jetzt gratis anschauen!" willige ich ein, dass Vogel Communications Group meine Daten an die genannten Anbieter (Palo Alto Networks (Germany) GmbH, NTT Germany AG & Co. KG, TÜV Rheinland i-sec GmbH) dieses Angebotes übermittelt und diese meine Daten, wie hier beschrieben, für die Bewerbung ihrer Produkte auch per E-Mail und Telefon verwenden.

Anbieter

Was haben Krankenhäuser und Kreuzfahrten gemeinsam? Sehr spezifische Anforderungen an die IT-Infrastruktur sowie deren Schutz und Sicherheit. In beiden Fällen ist der Betrieb nämlich besonderen Gefahren ausgesetzt, sei es durch die Nichtverfügbarkeit oder die Manipulation der IT-Systeme und Daten durch gezielte Angriffe oder missbräuchliche Nutzung. In unserem Experten-Video befragen wir zwei Security-Experten und erwarten spannende Einblicke in zwei konkrete Praxisfälle:

Im ersten Teil erfahren Sie, wie ein Krankenhausbetreiber die strengen KRITIS-Anforderungen erfüllen konnte. Im Gespräch mit unserem Chefredakteur Stephan Augsten gibt Sebastian Ganschow von der NTT Germany einen Rundumblick auf das Projekt. Von der Planung bis zur Umsetzung lernen Sie die Best Practices kennen und erhalten wertvolle Tipps, wie Sie potenzielle Fallstricke vermeiden.

Im zweiten Teil stechen wir in See und erfahren von Frank Jurak vom Tüv Rheinland i-sec, wie die Sicherheitssysteme einer Kreuzfahrtflotte modernisiert wurden, um die Kundenzufriedenheit der Passagiere zu steigern und die Ausfallsicherheit der IT-Systeme zu gewährleisten.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Ihre Referenten

Sebastian Ganschow

Head of IT Security
NTT Germany


Frank Jurak
IT Security Consultant
Tüv Rheinland i-sec

 

Mit Klick auf "Jetzt gratis anschauen!" willige ich ein, dass Vogel Communications Group meine Daten an Palo Alto Networks (Germany) GmbH und NTT Germany AG & Co. KG und TÜV Rheinland i-sec GmbH übermittelt und diese meine Daten für die Bewerbung ihres Produktes auch per E-Mail und Telefon verwenden. Zu diesem Zweck erhalten diese meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die diese in eigener Verantwortung verarbeiten.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

 

 

Anbieter des Webinars

Palo Alto Networks (Germany) GmbH

Rosenheimer Str. 143 c
81671 München
Deutschland

NTT Germany AG & Co. KG

Horexstr. 7
61352 Bad Homburg
Deutschland

TÜV Rheinland i-sec GmbH

Am Grauen Stein
51105 Köln
Deutschland