Webinar | Live am 18.05.2021 um 10:00 Uhr

Reale Cyber-Attacken auf Home Offices

Sicherheitslücke Authentifizierung

Wie steht es um die IT-Sicherheit Ihrer Home-Office Umgebungen? Cyber-Experte Dr. Siegfried Rasthofer zeigt reale Sicherheitsvorfälle in Home-Offices und gibt zusammen mit Thales Handlungsempfehlungen, um Ihre Home-Office Umgebungen abzusichern.

SAP_1106_Headerbild

LIVE | 18.05.2021 | 10:00 Uhr

Mit Klick auf "Gratis anmelden" willige ich ein, dass Vogel Communications Group meine Daten an die genannten Anbieter (Thales DIS CPL Deutschland GmbH) dieses Angebotes übermittelt und diese meine Daten, wie hier beschrieben, für die Bewerbung ihrer Produkte auch per E-Mail und Telefon verwenden.

Anbieter

Dr. Siegfried Rasthofer ist IT-Security Experte mit mehr als 10 Jahren Erfahrung als akademischer IT-Security Forscher, u.a. als Abteilungsleiter an einem der weltweit führenden Forschungsinstitute für IT-Sicherheit. Aktuell ist er bei einem der größten Rück-Versicherungsunternehmen als Cyber Experte in der Schadenabteilung für Groß- und Katastrophenschäden im Bereich Cyber tätig.

Im Webinar geht er auf die Szenarien ein, die im Home-Office Gefahren bergen. Er präsentiert Versicherungsfälle aus seinem täglichen Berufsleben, die durch unzureichende Absicherung der Home-Office Umgebung zu hohen Schäden geführt haben.

Anschließend präsentiert Andreas Pieri, Channel Manager bei Thales, wie diese Vorkommnisse mit einer umfassenden Multi-Faktor Authentifizierungslösung eingedämmt bzw. verhindert werden können.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Ihre Referenten

Andreas Pieri

Andreas Pieri

Channel Manager
Thales

Siegfried Rasthofer

Siegfried Rasthofer

Cyber Experte
Selbstständig

Bildquelle: Bildquelle: Andreas Pieri, Siegfried Rasthofer

Anbieter des Webinars

Thales DIS CPL Deutschland GmbH

Werinherstrasse 81
81541 München
Deutschland

LIVE | 18.05.2021 | 10:00 Uhr

Mit Klick auf "Gratis anmelden" willige ich ein, dass Vogel Communications Group meine Daten an Thales DIS CPL Deutschland GmbH übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail und Telefon verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung , die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.