SMB 2.2 | Server Message Block 2.2

Redakteur: Rainer Graefen

Anbieter zum Thema

Die Euphorie über SMB 2.2 ist groß: Man muss nicht mehr FC- oder IP-SAN einsetzen, um performant mit einem Server-Cluster auf einen gemeinsam genutzten Speicher zuzugreifen, behaupten Experten. Die Erwartungshaltung über die nächste SMB-Version, die 2012 erscheinen soll, ist immens, weist aber auf ein Datentransfer-Problem hin, dass Microsoft nun für seinen Hypervisor Hyper-V gelöst zu haben scheint.

Jetzt Newsletter abonnieren

Täglich die wichtigsten Infos zur IT-Sicherheit

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:32564540)