Suchen

Webinar Aufzeichnung

Wie sieht die Welt der Hacker in der Realität aus?

So kommen Angreifer in Ihr Unternehmen – ganz ohne Malware

Es gibt viele Möglichkeiten, die Abwehrschilde eines Unternehmens zu durchbrechen, auch ohne Malware & Co. Erleben Sie im Live-Webinar, wie raffiniert Angreifer vorgehen und erfahren Sie gleichermaßen, wie Sie ihnen gekonnt das Handwerk legen.

Mit Klick auf "Jetzt gratis anschauen!" willige ich ein, dass Vogel Communications Group meine Daten an die genannten Anbieter (F-Secure GmbH) dieses Angebotes übermittelt und diese meine Daten, wie hier beschrieben, für die Bewerbung ihrer Produkte auch per E-Mail und Telefon verwenden.

Anbieter

Heutzutage geht man aufgrund aktueller Kriminalitätsstatistiken davon aus, dass 85% der Angriffe nicht mehr von außen kommen, sondern von innen. Das bedeutet, dass die ‚bösen Leute‘ intern sitzen, oder wir haben intern Leute sitzen, die von ‚bösen externen Leuten‘ gesteuert werden.

Florian KellermannIm Webinar zeigt Ihnen Sicherheitsexperte Florian Kellermann wie Angriffe auf Unternehmen ablaufen. Neben der aktuellen Bedrohungslage wird er Ihnen am praktischen Beispiel zeigen, wie ein Hacker ein Unternehmen angreift, ohne dazu einen Trojaner oder andere Malware zu verwenden. Als Teilnehmer erhalten Sie praktische Tipps zur Absicherung vor zielgerichteten Angriffen aus erster Hand.



 

Anbieter des Webinars

F-Secure GmbH

Kistlerhofstr. 172 C
81379 München
Deutschland

Mit Klick auf "Jetzt gratis anschauen!" willige ich ein, dass Vogel Communications Group meine Daten an F-Secure GmbH übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail und Telefon verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung , die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.