Suchen

Head Geeks Speech

Die Head Geeks von SolarWinds stehen ihren Kollegen mit Rat und Tat zur Seite und beraten die IT-Profis zu neuesten Trends und Herausforderungen. Die Head Geeks bringen alle langjährige und intensive Branchen- und IT-Erfahrung mit. Neben ihrer innerbetrieblichen Funktion sind die Head Geeks über die Thwack-Community von SolarWinds, über Twitter (@headgeeks) und über ihren eigenen Geek Speak Blog auch für alle anderen IT-Profis erreichbar. Zusätzlich sind die Head Geeks regelmäßig in zahlreichen IT-Foren aktiv und veröffentlichen hier ausgewählte Statements, Hintergrundartikel und Trendanalysen für die Leser von IP-Insider.de.

Die Headgeeks sind

Sascha Giese
Giese ist als Head Geek am Hauptsitz der SolarWinds Software Germany GmbH in Berlin tätig. Er verfügt über zahlreiche technische Qualifikationen als Cisco Certified Network Associate (CCNA), Cisco Certified Design Associate (CCDA), Microsoft Certified Solutions Associate (MCSA), VMware Technical Sales Professional (VTSP), AWS Certified Cloud Practitioner sowie SolarWinds Certified Professional (SCP) für Network Performance Monitor und Server & Application Monitor. Er hat über 10 Jahre technische Erfahrung im IT-Bereich und war vier Jahre als Senior Pre-Sales Engineer bei SolarWinds tätig.

Chrystal Taylor
Chrystal Taylor bringt fast ein Jahrzehnt technische IT-Erfahrung mit in den Kreis der SolarWinds Head Geeks. Taylor verfügt über eine umfangreiche Liste an Zertifizierungen und technischen Lizenzen. Dazu gehören Neverfail Certified Implementation Engineer (NCIE) 6.3 und Alliance Scrum Master Certified (SMC) sowie mehrere SolarWinds-Zertifizierungen. In ihrer vorherigen Tätigkeit half Taylor, SolarWinds-Bereitstellungen für spezifische Kundenanforderungen zu optimieren, und blieb dabei in Sachen SolarWinds-Software immer auf dem aktuellen Stand der Entwicklungen.

Leon Adato
Adato ist CCNA, Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE) und SolarWinds Certified Professional. Seine 25-jährige Erfahrung in der Verwaltung und Überwachung von Netzwerken und Systemen erlangte er unter anderem in der Finanzbranche, im Gesundheitswesen sowie in der Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie.

Patrick Hubbard
Hubbard bringt praktische Fachkenntnisse aus mehr als 20 Jahren in den Bereichen Softwareentwicklung, IT-Betrieb, Anwendungen, Netzwerke, Virtualisierung, Cloud und mehr mit. Heute unterstützt er Unternehmensteams und Cloud-Native-Teams dabei, über den DevOps-Hype hinauszublicken und richtige Entwicklungs- und Betriebsmethoden rational zu integrieren, um Unternehmen zum Erfolg zu verhelfen.

Thomas LaRock
LaRock besitzt über 20 Jahre an IT-Erfahrung, die er in verschiedenen Funktionen als Programmierer, Entwickler, Analyst und Datenbankadministrator gesammelt hat. Er ist Microsoft Certified Master, VMware vExpert, Microsoft Certified Trainer und zehnfacher Microsoft Data Platform MVP..

Liz Beavers
Beavers hat eine Ausbildung als öffentliche Rednerin, ist in der Servicemanagement-Community aktiv und hat sich um die technischen Aspekte von RFIs und RFPs gekümmert. Sie verfügt über ITIL 3 & 4 Zertifizierungen und treibt ITSM-Best-Practices innerhalb des ITIL-Frameworks voran..

Weitere Artikel zum Thema Headgeek Speech

Der Oktober steht ganz im Zeichen der IT-Sicherheit – und von Halloween.
Die IT-Sicherheit im Krisenjahr 2020

Oktober – der Cybersecurity-Monat

Es ist höchste Zeit, sich mit dem Thema KI zu beschäftigen – und starten sollte man mit dem Thema Datenmanagement.
Warum künstliche Intelligenz nur so gut ist wie ihre Datenstrategie

6 Tipps für die ersten Schritte in die Welt der KI

Nicht jeder Hype bringt ein Unternehmen weiter.
Im Hype-Zyklus Nerven und einen klaren Kopf behalten

6 Schritte gegen das blinde Vertrauen in den Hype

Das IoT verlangt nach Edge Computing – doch hier gibt es einiges zu beachten.
So geht sichere und erfolgreiche Edge-Bereitstellung

Die Dos und Don’ts im Edge Computing