Logo
07.11.2018

Artikel

Steht Symantec vor der Übernahme?

Aus der Investoren-Gerüchteküche kommt die unbestätigte Meldung, dass der Finanzinvestor Thoma Bravo den IT-Security-Spezialisten Symantec kaufen will. Ein offizielles Statement aus dem Unternehmen zu dem Thema gibt es bislang nicht.

lesen
Logo
10.07.2018

Artikel

Zahlreiche Wege führen zur Unternehmenssicherheit

Um die Sicherheit im Unternehmen zu gewährleisten, müssen sich IT-Verantwortliche zwischen einer Vielzahl von Herangehensweisen und Konzepten zahlreicher Security-Hersteller entscheiden. Welcher Hersteller welchen Security-Ansatz vertritt und was man genau unter Endpoint-, Cloud-...

lesen
Logo
17.05.2018

Artikel

Datenlecks und die DSGVO

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) verschärft die Regeln bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und setzt striktere Datenschutzstandards durch. Sie verpflichtet bspw. Unternehmen dazu, ihre Kunden über Datenschutzverletzungen zu informieren. Des Weiteren drohen bei ...

lesen
Logo
10.05.2018

Artikel

Crypto-Mining-Malware wird zur massiven Bedrohung

Cyberkriminelle haben im vergangenen Jahr das Cryptojacking, also das infizieren von Systemen mit Krypto-Mining-Malware, für sich entdeckt und sich damit eine neue, hoch lukrative Einnahmequelle neben dem zunehmend überteuerten und überlaufenen Ransomware-Markt erschlossen. Das g...

lesen
Logo
18.04.2018

Artikel

Datenlecks und die DSGVO

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) verschärft die Regeln bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und setzt striktere Datenschutzstandards durch. Sie verpflichtet bspw. Unternehmen dazu, ihre Kunden über Datenschutzverletzungen zu informieren. Des Weiteren drohen bei ...

lesen
Logo
26.09.2017

Artikel

GE Digital sucht bestes europäisches IoT-Start-up

GE Digital launcht sein neues Digital Industrial Program für europäische Start-ups. Der Wettbewerb soll die Zusammenarbeit zwischen dem Industrial Internet Zweig von General Electric und der Start-up-Community fördern und industrieübergreifend Innovationen im Bereich des industri...

lesen
Logo
24.09.2017

Artikel

GE Digital sucht bestes europäisches IoT-Start-up

GE Digital launcht sein neues Digital Industrial Program für europäische Start-ups. Der Wettbewerb soll die Zusammenarbeit zwischen dem Industrial Internet Zweig von General Electric und der Start-up-Community fördern und industrieübergreifend Innovationen im Bereich des industri...

lesen
Logo
09.05.2017

Artikel

Cyberkriminelle zielen auf immer größere Beute

Cyberkriminelle haben 2016 mit ihren Aktivitäten eine neue Dimension erreicht. Außergewöhnliche Angriffe wie millionenschwere virtuelle Banküberfälle oder die offenkundig staatlich-induzierten Versuche, den US-Wahlkampf zu beeinflussen, stechen besonders hervor. Das zeigt die 22....

lesen
Logo
05.01.2017

Artikel

Norton Core will Heimnetz schützen

Sicherheitsexperte Symantec hat einen Heimnetz-Router vorgestellt, der einen starken Fokus auf Sicherheit legt. Norton Core soll von der Datenverschlüsselung über die Absicherung von DNS bis zu automatischen Sicherheitsupdates Schutz für alle vernetzten Geräte im Heimnetzwerk wie...

lesen
Logo
14.11.2016

Artikel

Umsetzung der IT-Sicherheit im Internet of Things

Die Rolle der Security für den Erfolg von IoT (Internet of Things) ist unbestritten, doch bei der Umsetzung bleibt noch viel zu tun. Neue Sicherheitslösungen bieten ihre Unterstützung an.

lesen
Logo
14.11.2016

Artikel

Umsetzung der IT-Sicherheit im Internet of Things

Die Rolle der Security für den Erfolg von IoT (Internet of Things) ist unbestritten, doch bei der Umsetzung bleibt noch viel zu tun. Neue Sicherheitslösungen bieten ihre Unterstützung an.

lesen
Logo
23.09.2016

Artikel

Angriffs- und Malware-Schutz für KMU

Mit Symantec Endpoint Protection Cloud können sich kleine und mittlere Unternehmen künftig flexibel vor Malware und gezielten Cyber-Attacken schützen. Die Lösung soll einfach zu bedienen sein und sich auf dem Schutzniveau der Enterprise-Klasse bewegen.

lesen
Logo
23.09.2016

Artikel

Angriffs- und Malware-Schutz für KMU

Mit Symantec Endpoint Protection Cloud können sich kleine und mittlere Unternehmen künftig flexibel vor Malware und gezielten Cyber-Attacken schützen. Die Lösung soll einfach zu bedienen sein und sich auf dem Schutzniveau der Enterprise-Klasse bewegen.

lesen
Logo
23.06.2016

Artikel

Symantec kauft Blue Coat

Für 4,65 Milliarden US-Dollar übernimmt der Security-Software-Anbieter Symantec das amerikanische Unternehmen Blue Coat. Erst im Januar hat sich Symantec dafür die Mittel geholt.

lesen
Logo
20.06.2016

Artikel

Schutz vor Zero-Day-Angriffen auf vernetzte Fahrzeuge

Die Sicherheitslösung Anomaly Detection for Automotive von Symantec soll moderne, vernetzte Fahrzeuge vor Zero-Day-Angriffen und bisher unbekannten Bedrohungen schützen. Die Lösung überwacht den CAN-Bus und setzt maschinelle Lernverfahren ein, um passive bordinterne Sicherheitsan...

lesen
Logo
18.06.2016

Artikel

IoT-Schutz vor Zero-Day-Angriffen auf Fahrzeuge

Das neue Anomaly Detection for Automotive von Symantec soll moderne, vernetzte Fahrzeuge vor Zero-Day-Angriffen und bisher unbekannten Bedrohungen schützen. Die neue Sicherheitslösung überwacht den CAN-Bus und setzt maschinelle Lernverfahren ein, um passive bordinterne Sicherheit...

lesen
Logo
15.06.2016

Artikel

Deutschland-Chef Christian Nern verlässt Symantec

Christian Nern, Country Manager Germany bei Symantec, hat sich dazu entschlossen, das Unternehmen zu verlassen. Eine Nachfolgeregelung steht noch nicht fest, Nern wolle aber einen reibungslosen Übergang schaffen.

lesen
Logo
14.06.2016

Artikel

IoT-Schutz vor Zero-Day-Angriffen auf Fahrzeuge

Das neue Anomaly Detection for Automotive von Symantec soll moderne, vernetzte Fahrzeuge vor Zero-Day-Angriffen und bisher unbekannten Bedrohungen schützen. Die neue Sicherheitslösung überwacht den CAN-Bus und setzt maschinelle Lernverfahren ein, um passive bordinterne Sicherheit...

lesen
Logo
14.06.2016

Artikel

IoT-Schutz vor Zero-Day-Angriffen auf Fahrzeuge

Das neue Anomaly Detection for Automotive von Symantec soll moderne, vernetzte Fahrzeuge vor Zero-Day-Angriffen und bisher unbekannten Bedrohungen schützen. Die neue Sicherheitslösung überwacht den CAN-Bus und setzt maschinelle Lernverfahren ein, um passive bordinterne Sicherheit...

lesen
Logo
13.06.2016

Artikel

Symantec kauft Blue Coat

Für 4,65 Milliarden US-Dollar übernimmt der Security-Software-Anbieter Symantec das amerikanische Unternehmen Blue Coat. Erst im Januar hat sich Symantec dafür die Mittel geholt.

lesen
Logo
09.06.2016

Artikel

Deutschland-Chef Christian Nern verlässt Symantec

Christian Nern, Country Manager Germany bei Symantec, hat sich dazu entschlossen, das Unternehmen zu verlassen. Eine Nachfolgeregelung steht zwar noch nicht fest, für den Channel gelte dennoch „Business as usual“.

lesen
Logo
23.05.2016

Artikel

Anzeichen für IT-Attacken erkennen

In den USA beschreibt die Abkürzung INAMOIBW, dass man in der IT-Sicherheit immer mit dem Schlimmsten rechnen sollte: „It’s not a matter of if but when.“ Wo bislang der Fokus zu sehr auf Prävention und Schutz lag, sollte man deshalb die Detektion und Eindämmung stärken.

lesen
Logo
12.04.2016

Artikel

Symantec und Veritas nach dem Split

Die Trennung von Symantec und Veritas verlief einvernehmlich. Seit ­einem Jahr stehen sie wieder auf eigenen Füßen. Und für beide halten sich die Trennungsschmerzen offensichtlich in Grenzen.

lesen
Logo
23.03.2016

Artikel

Mit Sicherheit ein gutes Geschäft

Die großen Themen der diesjährigen Cebit – wie Industrie 4.0 oder Internet of Things – sind ohne Security nicht denkbar. Eine Riesenchance für den Channel.

lesen
Logo
21.03.2016

Artikel

Security by Design fürs Internet der Dinge

Auch wenn alle Welt von der Smart City und vom Smart Home spricht, so kommen die ersten Pilotprojekte noch nicht über diesen Status hinaus. Das ist aber nicht verkehrt, denn so kann die Sicherheit noch von Grund auf bedacht und mitgedacht werden.

lesen
Logo
17.03.2016

Artikel

Security by Design fürs Internet der Dinge

Auch wenn alle Welt von der Smart City und vom Smart Home spricht, so kommen die ersten Pilotprojekte noch nicht über diesen Status hinaus. Das ist aber nicht verkehrt, denn so kann die Sicherheit noch von Grund auf bedacht und mitgedacht werden.

lesen
Logo
16.03.2016

Artikel

Security by Design fürs Internet der Dinge

Auch wenn alle Welt von der Smart City und vom Smart Home spricht, so kommen die ersten Pilotprojekte noch nicht über diesen Status hinaus. Das ist aber nicht verkehrt, denn so kann die Sicherheit noch von Grund auf bedacht und mitgedacht werden.

lesen
Logo
02.03.2016

Artikel

Wenn der Hacker das Kraftwerk kapert

Durch das Internet der Dinge (IoT) und die zunehmende Vernetzung aller Lebensbereiche werden nicht nur IT-Systeme angreifbarer, sondern die Gesellschaft insgesamt. Mit scheinbar wenigen Klicks können Hacker ein ganzes Land lahmlegen. Die Betreiber kritischer Infrastrukturen müsse...

lesen
Logo
29.02.2016

Artikel

Wenn der Hacker das Kraftwerk kapert

Durch das Internet der Dinge (IoT) und die zunehmende Vernetzung können Hacker mit wenigen Klicks ein ganzes Land lahmlegen. Die Betreiber kritischer Infrastrukturen müssen sich noch besser dagegen rüsten.

lesen
Logo
29.02.2016

Artikel

Wenn der Hacker das Kraftwerk kapert

Durch das Internet der Dinge (IoT) und die zunehmende Vernetzung aller Lebensbereiche werden nicht nur IT-Systeme angreifbarer, sondern die Gesellschaft insgesamt. Mit scheinbar wenigen Klicks können Hacker ein ganzes Land lahmlegen. Die Betreiber kritischer Infrastrukturen müsse...

lesen
Logo
25.02.2016

Artikel

Erster Echtzeit-Einblick in die Datenhaltung von Unternehmen

41 Prozent der Daten in Unternehmen sind veraltet. Zu diesem Ergebnis kommt der „Veritas Data Genomics Index“, eine Analyse des auf Informationsmanagement spezialisierten Unternehmens Veritas.

lesen
Logo
20.01.2016

Artikel

Umfassende IT-Security statt „Internet der Schwachstellen“

Eine Vernetzung der IT-Security ist für Christian Nern von Symantec die Basis für mehr Sicherheit im „Internet der Dinge“. Der Hersteller sieht sich als Vorreiter für einen verbesserten Schutz vor Bedrohungen.

lesen
Logo
20.01.2016

Artikel

Umfassende IT-Security statt „Internet der Schwachstellen“

Eine Vernetzung der IT-Security ist für Christian Nern von Symantec die Basis für mehr Sicherheit im „Internet der Dinge“. Der Hersteller sieht sich als Vorreiter für einen verbesserten Schutz vor Bedrohungen.

lesen
Logo
14.01.2016

Artikel

Gefahr für Mac OS X und iOS

Mit Mac OS X und iOS-Geräten von Apple war man bislang weitgehend vor den Gefahren des Internets gefeit. Doch durch die steigende Nutzerzahl und die Vielzahl der Apple-Geräte gelangen diese zunehmend ins Visier von Cyber-Kriminellen.

lesen
Logo
12.01.2016

Artikel

Gefahr Mac OS X und iOS

Mit Mac OS X und iOS-Geräten von Apple war man bislang weitestgehend vor den Gefahren des Internets gefeit. iOS gilt als sehr sicher, weil es praktisch keine Angreifer für das Betriebssystem gibt. Und tatsächlich ist die Gesamtzahl der Bedrohungen für iOS-Geräte im Vergleich zu W...

lesen
Logo
12.01.2016

Artikel

Sandworm-Bande attackierte die Ukraine

Malware-Infektionen machen aktuell Energieunternehmen und Medien in der Ukraine zu schaffen. Für die Verbreitung der Trojaner BackEnergy sowie Disakil alias Killdisk ist die Hacker-Gruppierung Sandworm verantwortlich, berichtet Symantec.

lesen
Logo
23.10.2015

Artikel

Symantec startet Secure One

Beim IT-Security-Anbieter Symantec soll die Zusammenarbeit mit Fachhändlern vereinfacht werden. Deutschland-Chef Christian Nern erläutert Zielsetzung und Ausgestaltung.

lesen
Logo
21.10.2015

Artikel

Schutz vor Zero-Day-Angriffen

Symantec schützt Geräte im Internet der Dinge, von Fernsehgeräten über Autos bis hin zu intelligenten Zählern und kritischen Infrastrukturen. Jetzt erweitert es sein Sicherheitsportfolio um Embedded Critical Systems Protection als neuen Schutz vor Zero-Day-Angriffen.

lesen
Logo
21.10.2015

Artikel

Sicherheit für das Internet der Dinge

Bis 2020 sollen mehr als 25 Milliarden IoT-Geräte im Einsatz sein, berichtet Symantec. Das Unternehmen schützt Geräte im Internet der Dinge, von Fernsehgeräten über Autos bis hin zu intelligenten Zählern und kritischen Infrastrukturen. Jetzt erweitert es sein Sicherheitsportfolio...

lesen
Logo
20.10.2015

Artikel

Sicherheit für das Internet der Dinge

Bis 2020 sollen mehr als 25 Milliarden IoT-Geräte im Einsatz sein, berichtet Symantec. Das Unternehmen schützt Geräte im Internet der Dinge, von Fernsehgeräten über Autos bis hin zu intelligenten Zählern und kritischen Infrastrukturen. Jetzt erweitert es sein Sicherheitsportfolio...

lesen