Logo
06.05.2019

Artikel

Wider der Angst vorm „Gläsernen Patienten“

Die elektronische Patientenakte wird in Deutschland seit längerer Zeit z.T. kontrovers diskutiert. Ein Hemmnis für die Entwicklung: Die Frage nach der Datensicherheit. Nun haben Forscher der TU Darmstadt einen technologischen Prototypen entwickelt, der eine jahrzehntelange sicher...

lesen
Logo
09.11.2018

Artikel

Gesundheitsdaten unter Verschluss

Wissenschaftler der TU Darmstadt entwickelten gemeinsam mit japanischen und kanadischen Partnern einen technologischen Prototypen, der eine jahrzehntelange sichere Speicherung sensibler Gesundheitsdaten gewährleisten soll. Das System geht in den nächsten Wochen in Japan in den Te...

lesen
Logo
08.10.2018

Artikel

Spracherkennung sicher und datenschutz­konform

Sprachassistenten wie Alexa, Siri, und Cortana sind für viele Nutzer allgegenwärtig und auch in Unternehmen werden digitale Assistenten zur Steigerung der Produktivität erprobt. Zur Spracherkennung werden dafür die Audioauf­zeich­nungen in die Cloud übertragen, mit entsprechenden...

lesen
Logo
04.10.2018

Artikel

Spracherkennung sicher und datenschutz­konform

Sprachassistenten wie Alexa, Siri, und Cortana sind für viele Nutzer allgegenwärtig und auch in Unternehmen werden digitale Assistenten zur Steigerung der Produktivität erprobt. Zur Spracherkennung werden dafür die Audioauf­zeich­nungen in die Cloud übertragen, mit entsprechenden...

lesen
Logo
24.08.2018

Artikel

Mit künstlicher Intelligenz den Hunger bekämpfen

Rund um den Globus hungern 815 Millionen Menschen, somit hat schon heute jeder Neunte nicht genug zu essen. Diese Situation könnte sich verschärfen, denn die Weltbevölkerung soll bis zum Jahr 2050 von heute knapp 7,5 auf 9,7 Milliarden ansteigen - und damit auch der Bedarf an Nah...

lesen
Logo
08.03.2018

Artikel

Sieben Unis entwickeln Fahrzeugarchitektur

Sieben Universitäten entwickeln unter der Leitung der RWTH Aachen und Partnern aus der Wirtschaft eine Fahrzeugarchitektur für fahrerlose E-Autos. Damit sollen in den kommenden vier Jahren Kompetenzen in diesem Bereich am Standort Deutschland aufgebaut werden.

lesen
Logo
17.07.2017

Artikel

Forscher der TU Darmstadt entwickeln Kohlenstoff mit Luftreservoir

Forscher der TU Darmstadt und der Universität Bonn haben Kohlenstoffmaterialien so modifiziert, dass sie unter Wasser auf ihrer Oberfläche eine permanent eingeschlossene Luftschicht anlagern können. Diese in der Natur als Salvinia-Effekt bekannte Eigenschaft kann zukünftig auch f...

lesen
Logo
17.07.2017

Artikel

Forscher der TU Darmstadt entwickeln Kohlenstoff mit Luftreservoir

Forscher der TU Darmstadt und der Universität Bonn haben Kohlenstoffmaterialien so modifiziert, dass sie unter Wasser auf ihrer Oberfläche eine permanent eingeschlossene Luftschicht anlagern können. Diese in der Natur als Salvinia-Effekt bekannte Eigenschaft kann zukünftig auch f...

lesen
Logo
06.02.2017

Artikel

Verschlüsselung für das Post-Quanten-Zeitalter

An Quantencomputern wird weltweit intensiv geforscht. Experten schätzen, dass 2025 ein funktionierender Quanten-Computer gebaut werden könnte – dieser könnte bisher benutzte Public-Key-Verschlüsselungs- und Signaturverfahren brechen. Damit geschützte Daten wären offengelegt und e...

lesen
Logo
01.08.2016

Artikel

Angriffsschutz für Tor-Browser

Nutzer des Tor-Browsers können ihre Anonymität künftig wirksam gegen Hackerangriffe verteidigen. Forscher der TU Darmstadt haben dafür die neue Sicherheitslösung „Selfrando“ entwickelt.

lesen
Logo
13.05.2016

Artikel

Beschleunigtes Altern von LEDs wissenschaftlich untersucht

Wie alle elektronische Bauteile unterliegen auch LEDs einer Alterung. Wir zeigen, welche Parameter die Lebensdauer beeinflussen und inwiefern die Erkenntnisse für die LED-Entwicklung relevant sind.

lesen