NEWS

W3C setzt auf Zwei-Faktor-Authentifizierung mit privacyIDEA

Open-Source-Authentifizierungslösung

W3C setzt auf Zwei-Faktor-Authentifizierung mit privacyIDEA

26.09.17 - Das World Wide Web Consortium (W3C) führt privacyIDEA ein, um den Zugang zur eigenen Infrastruktur mit einem zweiten Faktor abzusichern. Das W3C hat sich auf Grund der Flexibilität und wegen der einfachen Handhabung für Benutzer beim Single Sign-on für privacyIDEA entschieden. lesen

FACHARTIKEL

Sichere Authentifizierung mit Azure Active Directory

Video-Tipp: Azure Active Directory

Sichere Authentifizierung mit Azure Active Directory

10.10.17 - Immer mehr Unternehmen setzen auf Cloud-Dienste. Azure Active Directory ermöglicht Unternehmen den Aufbau einer zentralen, Cloudfähigen Single-Sign-on (SSO)-Infrastruktur, damit sich Anwender an Cloud-Diensten sicher authentifizieren können. Benutzer lassen sich sogar zwischen AAD und lokalen AD-Gesamtstrukturen synchronisieren. lesen

PRAXIS

Optimierungen für U2F-Geräte im Unternehmensumfeld

privacyIDEA 2.19

Optimierungen für U2F-Geräte im Unternehmensumfeld

31.05.17 - Die neue Version 2.19 der Open-Source-Authentifizierungslösung privacyIDEA kommt mit einigen Bugfixes und Geschwindigkeitsoptimierungen. Vor allem ermöglicht das Tool jetzt aber Unternehmen eine restriktive Nutzung von U2F-Geräten und bietet neue Funktionen in der Authentifizierungs- und der Enrollment-API. lesen