Sortierung: Neueste | Meist gelesen
Cisco IP-Telefone und StarOS vor Angriffen schützen

Kritische Sicherheitslücken geschlossen

Cisco IP-Telefone und StarOS vor Angriffen schützen

19.07.18 - Unternehmen, die IP-Telefonie-Produkte von Cisco einsetzen, sollten sich darüber informieren, ob es für das entsprechende Produkt eine Aktualisierung gegen Malware gibt. Cisco stellt aktuell für viele weitere Produkte Updates zur Verfügung, um kritische Sicherheitslücken zu schließen. Der Download erfolgt über das Sicherheitscenter.

lesen
Docker-Image von Windows Server verfügbar

Windows-Container-Version mit mehr Funktionen

Docker-Image von Windows Server verfügbar

19.07.18 - Microsoft stellt ein neues Image zur Verfügung, mit dem sich Windows Server nahezu komplett in einem Container betreiben lässt. Das Image soll mehr Möglichkeiten bieten als die Nano- und Core-Bereitstellungen.

lesen
Arch Linux PDF-Reader mit Malware verunreinigt

Malware im Arch User Repository

Arch Linux PDF-Reader mit Malware verunreinigt

18.07.18 - Arch Linux hat ein bereitgestelltes Arch User Repository PKGBUILD zurückgezogen, weil es Malware enthielt. Benutzer die einen PDF-Viewer mit der Bezeichnung "acroread" heruntergeladen haben, sollten das Paket löschen, da es kompromittiert wurde. Obwohl der Verstoß nicht als schwerwiegend eingestuft wird, stellt die Malware natürlich ein Sicher­heitsproblem auf Rechnern dar.

lesen
iCloud in macOS X einrichten und optimieren

Applie iCloud im professionellen Einsatz

iCloud in macOS X einrichten und optimieren

18.07.18 - In macOS X ist die Verwendung von iCloud nicht mehr wegzudenken. Vor allem bei der Verwendung von mehreren Apple-Geräten wie Macbooks, iPhones und iPads bietet iCloud viele Möglichkeiten.

lesen
Linux Kernel Fixes nur zur Fehlerbehebung

Linus Torvalds rät zum Umdenken in RC-Phase

Linux Kernel Fixes nur zur Fehlerbehebung

18.07.18 - Linus Torvalds will, dass Kernel-Entwickler von ihrem bisherigen Verständnis der regressiven Fehlerbehebung abrücken und ihr Timing optimieren. Fixes sollten im Falle eines Release Candidates keine Funktionsupdates sein, sondern lediglich Fehler beheben.

lesen
10 Features in vSphere 6.7, die Lust auf einen Versionswechsel machen

Virtualisieren mit VMware - auch kostenlos

10 Features in vSphere 6.7, die Lust auf einen Versionswechsel machen

17.07.18 - Mit „vSphere 6.7“ stellt VMware auch seinen Hypervisor „ESXi“ in der neuen Version kostenlos zur Verfügung. Dieser kann mit dem HTML5-Client verwaltet werden, oder dem neuen VMware-Tool „vCenter 6.7“.

lesen

Kommentare