Enterprise Compromise Assessment Tool

Transparenz und Erkennung von Bedrohungen am Endpunkt

Bereitgestellt von: RSA Security

Transparenz und Erkennung von Bedrohungen am Endpunkt

Die hier vorgestellte Lösung stellt ein leistungsstarkes Mikroskop dar, mit dem das Ereigniszeitfenster pro Host reduziert werden kann.

Viele Unternehmen verlassen sich in erster Linie immer noch auf präventive, signaturbasierte Tools, um diese Bedrohungen fernzuhalten. Diese vermitteln allerdings ein falsches Gefühl der Sicherheit. Ohne die Fähigkeit, Infizierungen schnell zu erkennen und entsprechende Aktionen durchzuführen, hängen Unternehmen dem Angreifer stets hinterher und das Risiko von Datenverlusten und negativen Geschäftsauswirkungen steigt signifikant an.

Mit der hier beschriebenen Lösung haben Sicherheitsteams folgende Möglichkeiten:

• Aufdecken von Advanced Threats, die andernfalls verborgen bleiben würden
• Schnelle Analyse verdächtiger Endpunktaktivitäten und Bestätigung von Infektionen
• Sofortige Feststellung des vollen Ausmaßes einer Infizierung und Ergreifen von
Maßnahmen, um negative Geschäftsauswirkungen zu begrenzen

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 29.02.16 | RSA Security

Anbieter des Whitepapers

RSA Security

Osterfeldstr. 84
85737 Ismaning
Deutschland

Telefon: +49 800 772 49 -000
Telefax: +49 (0)89 93091 -598