Marktanalyse von Gartner

Überwachen & Filtern von Inhalten, Schutz vor Datenverlust

Bereitgestellt von: Symantec (Deutschland) GmbH / Paul E. Proctor, Rich Mogull, Eric Ouellet

Gartner untersuchte den wachsenden Markt für CMF-DLP-Produkte und bewertete die Hersteller. Lesen Sie hier die Ergebnisse.

Der Markt für CMF/DLP-Produkte (Content Monitoring and Filtering/Data Loss Prevention, Überwachung und Filterung von Inhalten, Schutz vor Datenverlust) bietet Technologien für die Definition von vertraulichen Informationen, die Erkennung dieser Daten in Unternehmensnetzwerken und Speichersystemen und die Kontrolle ihrer Verwendung und Verteilung. Diese Technologien gewinnen als wichtige Steuermechanismen für Informationssicherheit immer mehr an Bedeutung.

Eine der stärksten Triebkräfte auf diesem Markt ist die Notwendigkeit, gesetzliche und aufsichtsbehördliche Vorschriften einzuhalten (Compliance), zum Beispiel den PCI-Standard (Payment Card Industry Data Security Standard; Standard für die Abwicklung von Kreditkartentransaktionen) und den US-amerikanischen HIPAA (Health Insurance Portability and Accountability Act).

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 01.10.09 | Symantec (Deutschland) GmbH / Paul E. Proctor, Rich Mogull, Eric Ouellet