F-Secure Safe Links will Websicherheit revolutionieren

URL-Sicherheit für Webseiten-Betreiber und Anwender

09.08.2011 | Autor / Redakteur: Ralph Dombach / Peter Schmitz

Selbst Links auf vertrauenswürdigen Webseiten können zu Malware führen. Mit Safe Links von F-Secure können Webseitenbetreiber selbst für mehr Sicherheit auf ihren Seiten sorgen.
Selbst Links auf vertrauenswürdigen Webseiten können zu Malware führen. Mit Safe Links von F-Secure können Webseitenbetreiber selbst für mehr Sicherheit auf ihren Seiten sorgen.

Ein erster Blick auf die Betaversion von F-Secure Safe Link

Einen alternativen Weg zeigt das Tool Safe Links von F-Secure auf. Diese Tool befinden sich derzeit in der öffentlichen Beta-Testphase und gibt dem Webseitenbetreiber die Möglichkeit, etwas für die Sicherheit seiner Kunden und Besucher zu tun.

Das Nutzungsprinzip ist dabei recht einfach. Der Webseitenbetreiber erhält von F-Secure ein für ihn angepasstes JavaScript, welches er auf seiner Webseite implementieren muss. Das Script checkt die auf der Webseite vorhandene Verlinkungen und führt für diese eine Online-Reputationsprüfung durch.

Die Basis für die Reputationsprüfung entspricht dabei der F-Secure Browsing Protection, die auch in der Internet-Suite des Herstellers genutzt wird. Die Vorteile der Safe Links Lösung sind dabei nicht zu unterschätzen.

  • Jeder Besucher einer Webseite erhält durch Safe Links eine Reputationsbewertung der auf der Seite verfügbaren Links – ohne das er dafür ein Browser-Tool installieren muss!
  • Die Qualität der F-Secure Security-Suite befinden sich im oberen Qualitätsbereich und stellt einen äußerst wirksamen Wächter dar.
  • Auch bei wechselndem Content auf der Webseite wird immer eine Analyse durchgeführt, da die Safe Links Funktion nicht statisch ausgelegt ist.
  • Webseitenbetreiber, die z.B. in ihrem Forum Links erlauben, profitieren unmittelbar von der Safe Links Überprüfung. Denn verdächtige oder gefährliche Links werden optisch gekennzeichnet!
  • Webseitenbetreiber werden automatisch via E-Mail darüber informiert, dass sich ein unerwünschter Links auf seiner Webseite befindet! Dies gibt diesem die Möglichkeit, sofort aktiv zu werden und den Link zu entfernen, bevor ein Schaden entsteht.
  • Für sich allein betrachtet bietet dieses Tool einen echten Mehrwert für den Webseitenbesucher und den Webseitenbetreiber, denn das Risiko einem unsicheren Link zu folgen ist deutlich minimiert.

F-Secure Safe Links im Einsatz

Safe Links steht in der aktuellen Beta-Version jedem interessierten Webseitenbetreiber zum Test zur Verfügung. F-Secure bietet auch Varianten seines Safe Links für Blogger und Wordpress-Nutzer an. Derzeit ist die Verwendung von Safe Links gratis und kostet lediglich eine Anmeldung für die Beta-Version bei F-Secure.

Die Anmeldung ist eine Angelegenheit von wenigen Minuten. Unmittelbar nach der Anmeldung erhält man die obligatorische E-Mail zu Bestätigung und sobald der dort enthalten Link aktiviert wurde, ist der Account aktiv geschaltet.

Inhalt

  • Seite 1: Ein neuer Ansatz für Websicherheit
  • Seite 2: Der erste Blick auf F-Secure Safe Link
  • Seite 3: Safe Links im Detail und Alternativen

Inhalt des Artikels:

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 2052576 / Mobile- und Web-Apps)