Logo
19.12.2018

Artikel

Worauf es beim Threat Modeling ankommt

Die Modellierung von Bedrohungen gehört mittlerweile fast schon zum Standard-Repertoire von IT-Sicherheitsteams. Dabei ist die Vorhersage von Bedrohungen und das Testen aller möglichen Varianten dieser Bedrohungen und Schwachstellen eine schwierige Aufgabe, mit der IT-Teams Hunde...

lesen
Logo
01.10.2018

Artikel

Unternehmen sind oft nicht auf Cyberangriffe vorbereitet

Im Dezember 2017 stieß ein IT-Sicherheits­forscher auf eine gravierende Lücke beim US-Finanzdienstleister Equifax und informierte das Unternehmen daraufhin. Doch Equifax unternahm nichts und ein halbes Jahr später, im Mai 2017, stand die Firma vor einem der größten Datenschutzver...

lesen
Logo
29.06.2018

Artikel

Nasuni und Varonis machen gemeinsame Sache

Nasuni und Varonis bieten ab sofort eine integrierte Lösung an. Mit ihrem Einsatz sollen sich in privaten oder öffentlichen objektbasierten Cloud-Storage-Systemen gespeicherte unstrukturierte Daten durchgängig analysieren, umfassend schützen, zentral verwalten und standortübergre...

lesen
Logo
30.04.2018

Artikel

Datenschutz ist ein Prozess, kein Projekt

Die Umstellungsarbeiten im Datenschutz laufen bei vielen Unternehmen auf Hochtouren, den Termin 25. Mai 2018 fest im Blick. Wer die Anpassung auf die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO / GDPR) abgeschlossen hat, sollte seine Datenschutzmaßnahmen gleich fortsetzen. Das neue eBook ...

lesen
Logo
06.02.2018

Artikel

Das Recht auf Vergessenwerden und Künstliche Intelligenz

Eine der größten Herausforderungen bei der Einführung der DSGVO stellt für viele Unternehmen das Recht auf Vergessenwerden dar. So räumten bei einer repräsentativen Umfrage 57 Prozent der deutschen Unternehmen Schwierigkeiten in diesem Bereich ein.

lesen
Logo
31.01.2018

Artikel

Neuer Channel-Manager bei Varonis

Varonis hat einen neuen Channel-Manager. Thomas Plein wird sich künftig um die Belange der Partner in der DACH-Region kümmern.

lesen
Logo
15.01.2018

Artikel

Diese Bedrohungen erwarten Unternehmen 2018

2017 war aus Datensicherheitssicht geprägt von drei großen Themen: weltweite Ransomware-Attacken, spektakuläre Datendiebstähle und das Ende der Übergangszeit bei der DSGVO. Und man muss kein Prophet sein zu behaupten, dass uns diese Themen auch in diesem Jahr weiter beschäftigen ...

lesen
Logo
02.01.2018

Artikel

Das Recht auf Vergessenwerden und Künstliche Intelligenz

Eine der größten Herausforderungen bei der Einführung der DSGVO stellt für viele Unternehmen das Recht auf Vergessenwerden dar. So räumten bei einer repräsentativen Umfrage 57 Prozent der deutschen Unternehmen Schwierigkeiten in diesem Bereich ein.

lesen
Logo
21.09.2017

Artikel

Ransomware als Warnisgnal

Ransomware ist zweifelsohne eines der Top-Themen des Jahres in Sachen IT-Sicherheit. Kaum eine Woche vergeht, in der nicht irgendeine Welle der Erpressersoftware für Schlagzeilen und Überstunden bei den Administratoren sorgt. IT-Verantwortliche vertrauen darauf, dass AV- und Endp...

lesen
Logo
21.09.2017

Artikel

Ransomware als Warnisgnal

Ransomware ist zweifelsohne eines der Top-Themen des Jahres in Sachen IT-Sicherheit. Kaum eine Woche vergeht, in der nicht irgendeine Welle der Erpressersoftware für Schlagzeilen und Überstunden bei den Administratoren sorgt. IT-Verantwortliche vertrauen darauf, dass AV- und Endp...

lesen